Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

10.03.09

Kodak EasyShare Z915: 10 MP und 10-fach Zoom

Kodak EasyShare Z915 - Kompaktkamera mit grossem Zoom

Kodak überschwemmt den Markt mit weiteren Digitalkameras, wobei die Kodak EasyShare Z915 ein interessantes Angebot ist.

Steht man im Elektrofachhandel vor den Regalmetern mit Digi-Cams ist man schnell überfordert. Im Preissegment zwischen 100 und 200 Euro gibt es ein derartiges Überangebot, dass die Auswahl schwer fällt. Kodak macht einem das Leben in dem Punkt auch nicht leichter. Mit der Kodak EasyShare Z915 kommt eine neue Kamera auf den Markt, die zumindest vom Aussehen her etwas anders ist:

Wie man sehen kann, hat man sich beim Design ein wenig bei den Superzoom-Kameras bedient. Der Blitz über dem Objektiv sorgt zumindest auch dafür, dass man wirklich frontal blitzt, was hier und da schon mal hilfreich sein kann.

Auf den kleinen Sensor hat Kodak 10 Megapixel gepackt, der optische Zoom reicht von 35 bis 350mm. Das für eine so kleine Kamera schon ziemlich viel, denn die Konkurrenz in der Klasse hört meist bei rund 150mm auf. Dafür muss man aber auch auf ein Weitwinkel verzichten. Bei 35mm muss man schon ganz schön weit zurücktreten.

Interessant an der Kamera ist aber auch der Preis. Kodak gibt an, dass man die Kamera für 209 Euro erwerben kann. Das für so einen Zoom schon kein schlechter Preis und erhöht die Probleme bei der Kaufentscheidung um einen weiteren Punkt. Die Kamera ist ab sofort zu haben.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer