Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

20.08.07

Knopflose Touchscreen-Kamera

Sony Canada kündet mit der Cybershot DSC T200 eine kompakte Digitalkamera fast ohne Bedienknöpfe an - sie wird mittels Berührungen des 3,5-Zoll-Bildschirms bedient.

Diese Kamera will zugleich ein digitaler Bilderrahmen sein: Sonys DSC T200 - vorerst nur gerade auf der Webseite von Sony Canada angekündigt - trägt einen geradezu gigantischen 3,5-Zoll Bildschirm auf dem Rücken - und sonst nichts.

Der Monitor im 16:9 Format dient auch gleich als Userinterface für sämtliche Funktionen des 8-Megapixel, 5-fach optisch-bezoomten Fotoapparats. Gesteuert wird er durch das berührungssensitive Display, auf dem die Bedienelemente eingeblendet werden.

 

 

Die technischen Daten können sich für die Klasse der Kompakten durchaus sehen lassen: Vom Makro-Bereich ab 8 Zentimeter bis zur ISO-empfindlichkeit bei 3200 und einer Anfangsblende von 3,5, dem auch im Video-Betrieb verwendbaren Zoom (eine Seltenheit) bis zum Einsatz als externe Harddisk hat die T200 einiges zu bieten.

Sie liefert auch vollen 1080 HD-Output auf TV-Geräten und verfügt für die Aufnahme sowohl über die inzwischen obligate gesichtserkennung als auch einen optischen Bildstabilisator.

Leider unterstützt sie offenbar gemäss Datenblatt nur JPG als Bildformat.

Webseite von Sony Canada

Dreidimensionale Aussenansicht der DSC T200

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer