25.03.08

Kiddo Kidkeeper- Weglaufalarm für Kleinkinder

Kiddo Kidkeeper

Kiddo KidkeeperSobald Babys mal das Krabbeln anfangen, sind sie schneller weg, als man das gerne hätte. Der Kiddo Kidkeeper passt auf, dass die Kinder sich nicht zu weit entfernen.

In meiner Kindheit wurden Kindern oft kleine Ledergeschirre angelegt, damit der Nachwuchs sich nicht unbemerkt davon macht. Heute geht das einfacher.

Und sieht auch weniger ruppig aus.

 

Das Set besteht aus einem Sender und einem Empfänger. Besagter Sender schickt ständig ein Signal an den Empfänger und ermittelt damit die Entfernung zwischen beiden Geräten. Sobald die Maximalentfernung erreicht ist, schlägt das Gerät optisch und akustisch Alarm. Es gibt zwei Entfernungseinstellungen: 4 Meter und 8 Meter.

Praktischerweise ist der Sender wasserfest, so dass man das System auch während des Strandurlaubs benutzen kann. Und überall sonst, wo man dem Kind einen gewissen Freiraum einräumen will, ohne es aber aus den Blick zu verlieren.

[ Kiddo Kidkeeper via OhGizmo]

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!