Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

19.05.08

Key 'n Go: Wireless USB-Stick

touch360 Keyngo wireless-USB-Stick

Mit dem Wireless Flash Drive-Key n' Go will touch360 den drahtlosen Zugriff auf Daten eines USB-Sticks vereinfachen.

 

Eigentlich seltsam, dass es bisher erst wenige Wireless-USB-Geräte gibt. Immerhin ist es erheblich einfacher, den Stick in Ein Dock statt einen USB-Steckplatz zu stöpseln, richtig?

Das finden jedenfalls die Designer von touch360 , und sie stellen das Konzept in Form des Wireless Flash Drive Key n' Go vor:


Die Dockingstation des drahtlosen USB-Drive. Alle Bilder (© touch360)

Dabei geht's um mehr als nur den Datentausch mit dem USB-Stick. Die Verbindung beispielseise kann auf Bluetooth, einem WLAN-, LAN- oder PAN-Netz basieren. Ausserdem soll die Wireless-Station einen HTTP-Server und weitere Features beinhalten, welche zum Beispiel auch in einigen NAS-Systemen zu finden sind.

Jeder USB-Port, der mit solchen Geräten frei wird, ist willkommen. Noch unbekannt sind nähere Details zur Stromversorgung und zur weiteren Entwicklung.

Mehr Infos sind auf der Webseite des Key n' Go Wireless Flash Drive von touch360 zu finden.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer