26.08.14

Kenu Airframe

Kenu Airframe und Airframe+ (Bilder: Frank Müller)

Kenu Airframe ist eine der einfachsten und dabei vielseitigsten Autohalterungen für Smartphones und ähnliche Geräte. Mit dem Kenu Airframe+ gibt es jetzt eine Aktualisierung, die vor allem Besitzer größerer Geräte freuen wird.

Ein gutes Jahr ist vergangen, seitdem Kenu seine Autohalterung Airframe auf den Markt brachte. Inzwischen gibt es immer mehr Smartphones mit Displaygrößen über fünf Zoll. Laut einem Bericht des Analysedienstes Canalys waren es im ersten Quartal 2014 weltweit rund ein Drittel aller Geräte.

Da kommt die neue Version des praktischen Smartphonehalters von Kenu genau rechtzeitig. Der neue Kenu Airframe+ sieht auf den ersten Blick bis auf einen kleinen Farbunterschied nicht anders aus als der Vorgänger Kenu Airframe, den wir bei der Einführung vorgestellt haben. Entscheidend ist aber das + (=Plus) im Namen. Dabei handelt es sich um ein Plus sowohl in der Tiefe als auch in der Breite.

Das Kenu Airframe+ hält auch Geräte, die ein wenig mehr Tiefe haben als üblich, etwa durch einen Bumper oder eine Hülle. Zum einen sind die Greifzangen beim Airframe+ etwas länger als beim Vorgänger (17,8 mm statt 12,7 mm), zum anderen ist die Biegung weniger ausgeprägt.

Außerdem lassen sich die Greifer weiter ausziehen. Beim Kenu Airframe ist bei 76,2 mm Schluss, der Airframe+ lässt sich bis zu einer Breite von 86,36 mm aufziehen. (Ich habe die Zahlen von der Website übernommen und von Inch in mm umgerechnet.)

Minimalistisch und doch vielseitig

Das Einsetzen und Entnehmen funktioniert mit einer Hand und ohne jegliches Fummeln oder Haken, jedenfalls mit meinem iPhone 5S. Die Federn halten das Smartphone fest im Griff, geben jedoch weich und flüssig nach, wenn man es entnimmt.

Die Befestigung in den Lüftungsschlitzen hält sicher und fest, lässt sich aber in Sekunden ohne Werkzeug oder Beschädigungen der Lüftungsschlitze befestigen und entnehmen. Eine wirklich geniale Idee, hervorragend umgesetzt.

Mehr Infos über den Smartphone-Halter Kenu Airframe+ gibt es auf der Produkseite auf Englisch. Dort kann man den Airframe+ auch für umgerechnet rund 23 Euro bestellen. Auf Amazon habe ich Airframe+ noch nicht gesichtet, dort gibt es aber den Kenu Airframe für etwas über 20 Euro. Wer Smartphones bis 5 Zoll Bildschirmdiagonale bevorzugt, ist damit genauso gut bedient.

Kenu Airframe ist, ob mit oder ohne Plus, der kleinste, praktischste, vielseitigste Smartphone-Halter für das Auto, den ich kenne. Auch ideal, wenn man öfter mit verschiedenen Autos unterwegs ist. Man darf nur nicht vergessen, den praktischen Halter mitzunehmen, wenn man zum Beispiel den Mietwagen wieder abgibt.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer