12.11.07

Kampfjet-Helm Für den Durchblick

Image

Dieser Jetfighter-Helm bringt buchstäblich den Durchblick für die Piloten - sie schauen durch ihr eigenes Flugzeug hindurch.

Image

Kampfpiloten-Charme: ich schau Dir in die Augen, Kleines...

Die Idee ist alt und wird in irgend einem James-Bond-Film für ein unsichtbares Auto verwendet: Kameras auf der linken Seite des Wagens nehmen den Hintergrund auf und stellen ihn auf der rechten Seite der Karrosse - einem einzigen grossen Monitor - dar (und umgekehrt, schätzungsweise).

Das wollen die Briten jetzt mit ihren Kampfjets machen, allerdings nicht zur Tarnung - sondern für den Durchblick des Piloten:

 

Der Helm ist mit hochauflösenden Displays ausgestattet und das Flugzeug ringsherum mit Kameras. Der Helm registriert die Blickrichtung des Piloten und zeigt ihm, was sich jenseits der Flugzeughülle befindet. Mit einem 360-Grad-Rundumblick fühlt er sich also, wie wenn er freischwebend in der Luft sässe.

Kampfpiloten soll dabei ja nicht schlecht werden, haben wir uns sagen lassen.

[Via Daily Mail]

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!