02.12.09

Kamera-Uhr WACAHD8GB: Fake-HD Video am Handgelenk

Kamera-Uhr - James Bond aus Japan

Die Kamera-Uhr WACAHD8GB verspricht hochauflösende Bilder mittels einer verstecken Kamera.

Miniaturkameras in allem möglichen verstecken zu können ist ja mittlerweile keine Hollywood-Phantasie mehr. Es gibt unzählige Gadgets, mit denen man heimlich Fotos oder Filme machen kann - darunter und natürlich auch diverse Uhren. Aber die WACAHD8GB sieht zumindest auf den ersten Blick auch mal gut aus. Und die Hersteller versprechen, dass man "HD" Filme machen kann. Das stellt sich zwar schnell als etwas voreiliges Versprechen raus, aber schlecht sind die Bilder tatsächlich nicht:

Die kleine Kamera ist im Ziffernblatt versteckt und soll eine Auflösung von 1280 × 960 Pixeln leisten. Mit HD hat das am Ende wenig zu tun, aber so schlecht ist die Leistung der kleinen Linsen doch nicht, wie man auf den Videos sehen kann. Gespeichert werden die Filme in einem internen 8GB Speicher.

Bilder macht die Kamera auch, und da wird eine Auflösung von sagenhaften 3264 × 2448 Pixeln versprochen. Bei genauer Sichtung der Bilder sieht man bei voller Auflösung allerdings nur eine Art Wasserfarben-Gemälde.

Aber für 120 Euro ist das alles nicht schlecht. Zu bekommen beim Japan Trust Technology Shop. Dort kann man sich auch die Videos ansehen.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!