09.09.07

JBL On Call Das Exklusiv-Dock fürs 5310

JBL oncall 5310

Dass Soundspezialisten wie Bose oder JBL Lautsprechersysteme für den iPod produzieren, ist naheliegend - schliesslich sind ja doch mehr als einige Dutzend iPods im Umlauf, was das Geschäft mit iPod-Zubehör ziemlich lukrativ macht. Dass man nun aber für ein einziges Handymodell ein Dock baut, finde ich ziemlich kühn.

Exakt das hat jedoch JBL mit dem On Call 5310 gemacht. Das Teil dient als Dock für das Nokia 5310 Xpress Music und kann auf dem Handy gespeicherte Musik abspielen.

 

Das On Call kann wahlweise am Stromnetz oder mit Batterien betrieben werden, wodurch man es auch mal irgendwohin mitnehmen kann. Zwei Lautsprecher mit je 3 Watt sorgen wohl nicht gerade für wummernde Bässe, aber fürs Nötigste sollte es reichen.

Komischerweise hat es JBL verpasst, auch noch eine Freisprechfunktion hinzuzufügen - das wäre dann wirklich cool gewesen.

Ab November soll das Teil in den Läden stehen - ein Preis ist noch nicht bekannt.

[via Übergizmo]

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer