30.07.08

iRiver Spinn: Ein Player mit Dreh

iRiver Spin

In die Reihe tragbarer Mediaplayer reiht dich der Spinn von iRiver ein.


iRiver Spin hat den Dreh raus.

Aus dem Hause iRiver kommt der neue Player namens "Spinn" - und damit ist das zugrundeliegende Navigationskonzept bereits benannt.

Der flache Player hat ein ziemlich großes Display und die Bedienung erfolgt fast ausschließlich über ein Drehbalken, der an der Seite angebracht ist.

 

Der Player wiegt nur 70 Gramm und hat auch ein Mikrofon eingebaut, ist also auch als mobiles Aufnahmestudio verwendbar. Er spielt fast jedes gängige Musik- und Videoformat ab (MP3, WMA, OGG, FLAC, ASF, MPEG4, WM9, WMA), und bietet zudem Radio und Mobile TV (Digital Multimedia Braodcasting). Außerdem beherrscht er Grafik und Textformate JPG, GIF, BMP, TXT, sowie Flash Lite 2.1.

Die 4GB Version kostet etwa 160 Euro, die 8GB Version ist für 190 Euro zu haben. Der Spinn ist sowas ähnliches wie die elegantere Version des Lplayer aus dem Hause iRiver.

[via Akihabaranews ]

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!