22.03.08

iPod Shuffle-Halter: Zeig her, den Apple

Shuffle-Mount.jpg

Ständig irgendwo in dunklen Taschen mit verknoteten Kabeln liegen - der kleine iPod Shuffle hat es nicht leicht. Zu neuer Pracht erstrahlt er mit einer schwarzen Wandhalterung.

Shuffle-Mount.jpg

Der kleine iPod ist schon stilsicher. Runde Formen, abgestimmte Farben und das Apple-Etwas zieren das edle Aluminium. Oft nicht ganz so schön ist das kurze Leben des iPod Shuffle. In irgendwelchen dunklen Hosentaschen oder Rucksäcken wird das Äußere strapaziert und die samtweißen Kabel verknotet. Mit dem schwarzen Halter kann man wenigstens zu Hause dem iPod eine standesgerechte Unterkunft gewähren - zumindest für gewisse Nutzergruppen.

Der iPod-Halter ist nichts anderes als ein rechteckiges Stück Acryl mit zwei Löchern für die Ohrstöpsel. Der Preis ist dafür aber im Sinne von Apple. Ganze 30 US-$ kostet der schlichte Traum bei Charles & Marie. Jeder mit rudimentären Erfahrungen aus den Laubsäge-Arbeiten der Mittelstufe dürfte einen ähnlichen Halter für deutlich weniger Geld herstellen können. Die Idee ist jedoch außergewöhnlich.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!