09.11.08

iPod Nano TV: Lupe für den Nano

Ein Fernseher? Ein Videorekorder? Der iPod Nano TV ist eher eine Lupe

Mit dem iPod Nano TV kann man zwar kein Fernsehen schauen, aber immerhin das Display des Nano vergrössern.

Die Menge an mehr oder weniger brauchbaren Accessoires für die iPod Reihe nimmt einfach kein Ende. Als neuste Errungenschaft erfreut dieses Plastikgehäuse den schlechten Geschmack. Was auf dem Bild aussieht wie ein kleiner Fernseher mit eingebauten Videorekorder, ist weder ein Fernseher noch ein Videorekorder. Im Grunde handelt es sich um eine Lupe:

Das Display des iPod Nano ist sicher nicht gerade groß, aber ich hab auch noch niemanden kennen gelernt, der auf seinem Nano Videos schauen möchte. Das soll mit diesem Zusatzgerät gehen, denn versenkt man den iPod Nano im Rücken des Gerätes, sieht man auf dem Bildschirm eine 2.7fache Vergrösserung des Displays. Man legt also quasi eine Lupe auf den Nano. Mehr passiert nicht.

Dummerweise kommt man so dann auch nicht mehr an die Bedienelemente des Players ran, was mir etwas unpraktisch erscheint. Ab Mitte November ist das Ding für 19 Euro bei Thumbsupuk kaufbar.

Via Geek Alerts

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer