Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

24.06.10

iPhone 4: Probleme mit dem Empfang?

iPhone 4 - Da isser weg, der Empfang (

Das neue iPhone 4 ist nun verfügbar, allerdings mehren sich Berichte über eine mysteriöse Problemquelle: Die Antenne im Gehäuserand.

Update 25.06.2010. 10:00 Uhr: Apple hat sich geäußert. Mehr am Ende des Textes

Das neue iPhone 4 ist mit Sicherheit eines der besten Smartphones, das man im Moment auf den Markt erwerben kann. Die bisherigen, sehr frühen Testberichte, zeigten sich allesamt begeistert, wenn man mal davon absieht, dass sich ein paar Nutzer überrascht zeigten, dass Programme seit dem Update auf OS4 langsamer starten. Und jetzt gibt es diverse Hinweise darauf, dass man das iPhone nicht in der Hand halten darf, wenn man telefonieren möchte.

Das Onlinemagazin "intomobile.com" hat ein paar der vielen Videos gesammelt, in denen gezeigt wird, dass der Empfang des iPhones dann in den Keller geht, wenn man das Handy in die Hand nimmt. Hier eines der Beispiele:

<object width="450" height="385"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/GmVkNCDV6Mk&amp;color1=0x6699&amp;color2=0x54abd6&amp;hl=en_US&amp;feature=player_embedded&amp;fs=1" />

<param name="allowFullScreen" value="true" />

<param name="allowScriptAccess" value="always" />

<embed src="http://www.youtube.com/v/GmVkNCDV6Mk&amp;color1=0x6699&amp;color2=0x54abd6&amp;hl=en_US&amp;feature=player_embedded&amp;fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" allowscriptaccess="always" width="450" height="385" /></object>

Es wird darüber spekuliert, dass die in den Rahmen verlegte Antenne das Problem sein könnte: Nimmt man das Handy in die Hand, werden die beiden getrennt in den Rahmen eingebauten Antennen für UMTS und Wlan kurzgeschlossen, lautet die Theorie. Richtig Sinn macht das aber nicht. Apple hat da nicht gerade das Rad neu erfunden, ins Gehäuse, bzw, in den Rahmen verlegte Antennen gab es schon früher mal. Mittlerweile ist ein weiteres Video aufgetaucht, in dem ein User zeigt, dass das Problem durchaus auch am neuen Betriebssystem liegen könnte.

<object width="450" height="385"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/84Lpt2YkF3Q&amp;color1=0x6699&amp;color2=0x54abd6&amp;hl=en_US&amp;feature=player_embedded&amp;fs=1" />

<param name="allowFullScreen" value="true" />

<param name="allowScriptAccess" value="always" />

<embed src="http://www.youtube.com/v/84Lpt2YkF3Q&amp;color1=0x6699&amp;color2=0x54abd6&amp;hl=en_US&amp;feature=player_embedded&amp;fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" allowscriptaccess="always" width="450" height="385" /></object>

Auch das wäre merkwürdig, aber die Probleme mit dem Empfang sind offenbar vorhanden. Wäre interessant zu wissen, ob unsere Leser ähnliche Feststellungen gemacht haben. Bitte schreibt doch einfach eure Erfahrungen in die Kommentare.

Update: Mittlerweile hat sich Apple in den USA geäußert. Es scheint sich um ein Problem zu handeln, das bekannt ist. Gegenüber dem Onlinemagazin "Engadget" hieß es:

 

Wenn sie Probleme mit (dem Empfang) des iPhone 4 haben, vermeiden sie das Telefon in der unteren, linke Ecke anzufassen, so das beide schwarzen Streifen im Metallband bedeckt werden, oder nutzen sie eine Schutzhülle.

 

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer