18.04.11

Intel Atom Z670: Läuft auch mit Android

Intel Atom Z670 - Nur ein Kern aber wenig Stromverbrauch

Der neue Intel Atom Z670 Prozessor soll dem Hersteller wieder mehr Anteile auf dem Tablet-Markt sichern.

Intel hat ein mittelgroßes Problem mit den Tablets und Smartphones: Während ARM, Nvidia und Qualcomm ihre Prozessoren wie geschnitten Brot verkaufen, hatte Intel bisher nichts vergleichbares im Angebot. Die Atom-Reihe läuft zwar gut in Netbooks, aber in Tablets wird sie wegen ihres dann doch erhöhten Strombedarfs nur selten eingebaut. Der neue Atom Z670 soll das nun richten, zumindest was Tablets angeht.

Die neue CPU hat aber nur einen Kern, der mit 1.5 GHz getaktet ist und zwei Threads gleichzeitig verarbeiten kann. Intel gibt die maximale Leistungsaufnahme mit 3 Watt an, was ein ziemlich guter Wert ist. Doch gleichzeitig werfen andere Hersteller ihre Dual-Core-Prozessoren auf den Markt, die einen deutlichen Geschwindigkeitsvorteil haben. Immerhin hat die eingebaute GPU auch eine Unterstützung für FullHD Videos.

Immerhin hat Intel dem Prozessor beigebracht, auch mit Android und MeeGo umzugehen, was den Markt für die CPU noch einmal deutlich erweitert. Man darf aber gespannt sein, wie viele Tablet-Hersteller auf den neuen Intel-Prozessor setzen werden.

Datenblatt Intel Atom Z670.

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!