23.10.08

iKey BT-87-TP: Funktasten für Smartphones

Die Bluetooth Tastatur iKey BT-87-TP hat auch ein Touchpad

Kleine Tastaturen für Smartphones gibt es schon ein paar, aber das iKey Bluetooth Keyboard bietet sich zusätzlich an, wenn man viel draußen unterwegs ist.

Smartphones können mittlerweile fast so viel wie ein Netbook. Für die schnelle Arbeit zwischendurch oder die Beantwortung von Mails reicht es allemal. Bei den meisten Smartphones nervt allerdings auf Dauer die etwas kleine Tastatur. Die winzigen Tasten eignen sich nicht gerade dafür, längere Texte zu schreiben. Mit dem iKey BT-87-TP kann man dieses Manko beheben:

Die Tastatur verbindet sich ausschließlich über Bluetooth mit dem gewünschtem Gerät. Das kann dann auch ein Mobiltelefon sein, aber das geht natürlich genau so mit jedem Laptop oder anderen Bluetooth-Gerät. Die Tastatur hat nicht nur die nötigsten Tasten, sondern auch auch noch ein Touchpad, mit dem man etwas bequemer surfen kann. Interessant ist aber vor allem, dass die Tastatur mit einer flexiblen Silikonschutzschicht überzogen ist und so auch etwas robustere Einsätze zulässt. Sand, Staub und ein wenig Feuchtigkeit können der Tastatur nichts anhaben.

Seinen Strom bezieht das iKey aus zwei AA Batterien, die man auch durch AA Akkus ersetzen kann. Leider ist das Keyboard mit dem Touchpad etwas groß geraten (305.54 mm x 196.85 mm x 51.56 mm) und es arbeitet ausschließlich mit Windows Betriebssystem zusammen. Einen Preis nennt der Hersteller auch noch nicht. Trotzdem eine interessante Alternative.

iKey BT-87-TP

Via Coolest Gadgets

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer