Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

08.05.09

Humminbird RF35: Wo sind die Fische?

Humminbird RF35 - Volle Gadgetpower für den Angler [Bild: Hummington]

Der Humminbird RF35 lässt Angler ab sofort sehen, wo sich die Fische rumtreiben.

"Beim Angeln", so ein verstorbener Onkel von mir, "beim Angeln geht es überhaupt gar nicht darum, dass man einen Fisch fängt. Es geht darum, dass man seine Ruhe hat." Seine philososphischen Einstellung zum Fischen teilt jetzt nicht jeder, schon gar nicht ungeduldige oder hungrige Menschen, die ihr Abendessen suchen. Für diese Menschen gibt es jetzt den Humminbird RF35, eine Art Sonargerät:

Der Humminbird RF35 besteht aus zwei Geräten. Zum einen das Sonar in Form eines Fischers, das man an der Angelstelle aussetzt, zum anderen aus einer Anzeige, die als Uhr fungiert und die anzeigt, ob Fische in Sicht sind.

Wer also großen Hunger hat, der setzt sein Sonar an verschiedenen Stellen im See ab und schaut, wo die meisten Fische sind. Aber anbeissen müssen die Fische natürlich noch immer alleine, so dass ein wenig alte Angler-Romantik dann doch bleibt.

Der Humminbird RF35 kostet 80 Dollar und ist im Onlineshop von Hummingbird zu bekommen.

 

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer