05.02.10

HTC Trophy: Schwarzer Block

HTC Trophy - Mit 600MHz CPU (Bild: HTC)

Das HTC Trophy wird mit Windows Mobile ausgestattet und hat eine breite Tastatur.

HTC hatte sich in den letzten Jahren einen Namen als Hersteller für sehr leistungsstarke und robuste Handys gemacht, die mit Windows Mobile laufen.

Doch richtig bekannt wurde der Name der Firma mit dem Bau verschiedener Android-Handys (G1, G2, Magic und Nexus One). Dennoch will HTC auch weiter auf Windows Mobile setzten und peilt mit dem Trophy wohl auch die Blackberry Kundschaft an:

Bisher gibt es allerdings nur ein geleaktes Bild des Trophy, das ein paar technische Daten zeigt.

Die lesen sich aber wirklich gut. Unter der breiten Tastatur findet sich ein Qualcomm MSM 7227 der mit 600MHz getaktet ist. Das ist für Windows Mobile deutlich ausreichend, und man kann sein Handy wohl mit etlichen Zusatzprogrammen beladen.

UMTS, WLAN und eine 5MP Kamera sind dabei, auf GPS und Bluetooth muss man auch nicht verzichten. Laut Datenblatt ist es Handy gerade mal 11 Millimeter dick, also extrem flach.

Ein Preis und eine Verfügbarkeit ist bisher nicht bekannt.

Via Phonearena.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!