11.03.08

Hot Cold Mug: Empfindsamer Kaffeebecher

Hot Cold Mug

Ist der Kaffee in der Tasse nun kalt oder noch genießbar? Meistens hilft nur probieren. Der Hot Cold Mug von Charles & Marie aber zeigt direkt an, wie es um die Temperatur des Heißgetränks steht.

Manchmal, wenn ich vor dem Rechner sitze, vergesse ich die Zeit. Das hat nicht nur zur Folge, dass man sich dann in Rekordzeit fertig machen muss, um das Haus zu verlassen. Manchmal leidet auch der im wahrsten Sinne des Wortes heiß geliebte Kaffee darunter. Und wie kalter Kaffee schmeckt, werde ich hier mal nicht weiter ausführen.

Dieser Becher macht es zumindest ein bisschen weniger wahrscheinlich, dass man den genießbaren Punkt überschreitet. Wärmeempfindliche Farbe zeigt den aktuellen Temperaturstatus von Tasse und Inhalt an. Schüttet man also ein frisch gebrühtes Heißgetränk in die in schwarze Tasse, wird sie nach und nach weiß. Kühlt sich das Ensemble wieder ab, wird die Tasse wieder schwarz. So simpel und doch so praktisch.

Ja, ich würde so eine Tasse kaufen. Auch, wenn sie umgerechnet knapp 20 Euro kostet. Manchmal ist einem Zufriedenheit doch wichtiger als nur der schnöde Mammon.

[Charles & Marie via technabob]

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!