20.06.07

Hip teens don't wear blue jeans

Nachdem Autohersteller, Luxusmarken und Frauenmagazine ihre eigenen Handys vorgestellt haben, zieht nun auch die Jeansmarke Levi's nach und will angeblich im Herbst ein Levi's Handy vorstellen. Wie Überphones berichtet, soll das Jeans-Handy über eine 2-Megapixel-Kamera und ein 1.8 Zoll Display verfügen und mit Bluetooth-Funktionalität sowie einem MP3-Player ausgestattet sein (nichts weltbewegendes, also).

levis

Auf den ersten Blick scheint es, als ob die Welt nicht wirklich ein weiteres Mode-Handy benötigen würde. In einer Zeit, in welcher sich die Handys in Sachen Tech Specs jedoch immer wie mehr ähneln, können sich gewisse Firmen eventuell mit ihren etablierten Marken von den "Handy Profis" abheben. Ich weiss jedoch nicht so recht, ob Levi's wirklich eine genügend starke Marke hat, um die Leute dazu zu bewegen, ihr Handy zu kaufen. Die Nietenhosen des bayrischen Auswanderers sind doch eher out, oder nicht?

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!