Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

06.12.07

Hauppauge XFones PC2400 Funkkopfhörer mit USB-Stick

Bild

Kabelloses Audiovergnügen für Filme, Musik oder Computerspiele am PC/Notebook (Windows XP, Windows Vista, Mac OS 9.1/10.4.3) verspricht das XFONES PC2400 aus dem bislang eher für TV-Karten bekannten Unternehmen Hauppauge. Dazu muß der Computer selbst keine Bluetooth-Schnittstelle haben.

Bild

Nicht mickrig wie ein Walkman-Kopfhörer, aber durchaus noch tragbar: Der Hauppauge XFones PC2400 (Bild: Hauppauge)

Das Funkkopfhörersystem arbeitet mit einem Bluetooth-ähnlichen Verfahren im 2,4 GHz-Frequenzbereich auf acht wählbaren Frequenzen, wobei der USB-Stick die Funktion des RF-Senders ohne vorherige Treiberinstallation im Plug & Play-Verfahren übernimmt.

 

Einen besonderen Hörgenuss soll neben der hinzuschaltbaren Bass-Verstärker-Funktion die 5.1-Virtual-Surround-Sound-Unterstützung in Kombination mit der mitgelieferten Power-DVD 7.0-Software unter Windows XP/Vista bieten.

Zudem können per Multi-Mode-Modus gleich mehrere Personen das Audiosignal über verschiedene XFONES-Kopfhörer empfangen. Unliebsame Nebengeräusche werden durch die geschlossene Bauform der Ohrmuscheln deutlich abgeschwächt, wobei der Tragekomfort aufgrund des geringen Eigengewichts von rund 260g erhalten bleibt.


Der USB-Mini-Sender (Bild: Hauppauge)

Je nach Umgebungsbedingungen liegt die maximale Funkreichweite für das XFONES PC2400 bei 10 Meter. Die Stromversorgung übernehmen drei Batterien des Typs AAA, wobei eine Batterielaufzeit von bis zu 9 Stunden erzielt wird. Eine automatische Abschaltung des Funkkopfhörers nach zirka 5 Minuten Leerlauf ohne Audiosignal schont die Batterien.

Mit dem XFONES PC2400 stellt Hauppauge dem Anwender ein kabelloses 2,4 GHz-Funkkopfhörersystem zur Seite, dass vor allem auf Reisen, im Urlaub oder Zuhause, ohne aufwendige Treiberinstallation im Plug & Play-Verfahren seine Vorzüge ausspielt.

Das XFONES PC2400 ist ab sofort im Handel verfügbar. Im Preis von 99 Euro (Deutschland und Österreich, Schweiz: 149 CHF) sind neben dem 2,4-GHz-Funkkopfhörer sowie dem USB-Senderstick noch Batterien, eine Schnellanleitung sowie die Power-DVD 7.0-Software für Windows XP/Vista enthalten.

 

Bild der Verkaufsverpackung, damit man den Kopfhörer im Laden wiedererkennt... (Bild: Hauppauge)

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer