24.09.06

Harmony 1000: Deluxe Fernbedienung von Logitech

Luxus-Fernbedienung - Logitech Harmony 1000

Ab November soll Logitechs Luxus-Fernbedinung erhältlich sein - Eine Universal-Fernbedienung mit Touch-Screen, Funk und Infrarot.

Mit der Harmony 1000 stellt Logitech eine neue Universal-Fernbedienung vor. Die Harmony 1000 - komischer Name - fällt einwenig aus dem bisherigen Harmony-Konzept. Sie kommt in einem völlig neuen Gehäuse daher, sieht gar nicht mehr nach Fernbedienung aus, verfügt über einen Touch-Screen und ist eher etwas für den dickeren Geldbeutel.

Luxus-Fernbedienung - Logitech Harmony 1000

Mit der Harmony 1000 hat Logitech ihre erste Touch-Screen-Fernbedienung vorgestellt. Mit dem berührungs-empfindlichen Farbbildschirm lässt sich praktisch jedes System leicht einprogrammieren und mit nur einem Tastendruck bedienen. Die Fernbedienung lässt sich mit jedem Gerät einsetzen, das einen Infrarotempfänger hat. Die Programmierung der Fernbedienung erfolgt am PC. Logitech hat seine Online-Oberfläche umgestaltet und bietet für die Programmierung der Harmony eine Datenbank mit mehr als 175.000 Geräten von über 5.000 Herstellern an.

Harmony 1000 hat einen 3,5-Zoll-Farbbildschirm zeigt darauf Symbole für ganz normale Controll-Aktionen an: Fernsehen, Filme anschauen, Musik abspielen oder was auch immer. Eine einzige Berührung des Displays blendet dann die benötigten Steuerfunktionen ein. Jenachdem was man gerade machen will erscheinen auf dem Display für die jeweiligen Situationen passende Symbole. Beim Videoschauen beispielsweise die Tasten für Vorlauf, Rücklauf, Record etc. Laut Logitech weiss die Harmony 1000 immer - der Smart-State-Technik sei Dank - was die einzelnen Geräte gerade tun.

Die "deluxe" Fernbedienung hat auf der rechten Seite lediglich neun feste Tasten. Damit steuert man die Grundfunktionen wie Lautstärke oder Kanalwahl. In der Harmony 1000 sind keine normalen Batterien zu finden, sonder Akkus. Eine Ladestation wird selbstverständlich mitgeliefert. Je nach Nutzung reicht eine Akkuladung für ca. etwa eine Woche.

Die Harmony 1000 sollte ab Ende November 2006 verfügbar sein und ist für satte 599 Franken erhältlich.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!