Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

19.09.09

Mattel Mind Flex Telekinetischer Hinderniskurs: Die Gedanken sind frei

Telekinese-Spiel: Flieg, du Ball

Mattels Telekinetischer Hinderniskurs ist ein Spiel, bei dem man die Flughöhe eines Schaumstoffballs per Gedankenwellen steuert.

Der Glaube soll ja bekanntlich Berge versetzen. Der Telekinetische Hinderniskurs beweist, dass der Wille zumindest einen Schaumstoffball in der Luft halten und steuern kann. Ähnlich wie bei einem ElektroEnzephaloGramm (EEG) werden die Hirnwellen gemessen und dazu benutzt, einen Schaumstoffball durch einen Hinderniskurs zu bringen.

Hier sind es die Theta-Wellen, die per Stirnbandsensoren gemessen und kabellos an den Ventilator im Boden des Spiel gesendet werden. Durch Konzentration und Entspannung kann man die Geschwindigkeit des Ventilators beeinflussen und so einen Schaumstoffball auf dem Luftstrom steigen und sinken lassen.

Hat der Ball die richtige Höhe erreicht, dreht man an einem Knopf, um ihn durch das Hindernis flutschen zu lassen. Die insgesamt acht Hindernisse lassen sich beliebig kombinieren, für Abwechslung ist also gesorgt. Ein Biofeedback-Spiel, dass es nicht in jedem Laden gibt.

 

Für 99,95 $ bei Hammacher Schlemmer. Dort kann man auch ein Video bewundern, ebenso wie bei engadget.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer