10.05.10

Hammacher Schlemmer kabelloser Lautsprecher: Ohne Kabel, ohne Störgeräusche

Kabelloser Lautsprecher mit Sender

Der kabellose Lautsprecher soll sein Signal auf einer Frequenz senden, die nicht durch Mobiltelefone oder Mikrowellen gestört wird.

 

Bei kabellosen Lautsprechern kann es immer mal wieder vorkommen, dass Störgeräuschen den Hörgenuss trüben. Das Besondere an diesem kabellosen Lautsprecher aus dem Hause Hammacher Schlemmer ist die Übertragung des Signals auf einer Frequenz, die nicht von Mobiltelefonen oder ähnlichen elektronischen Geräten gestört wird.

Natürlich gilt das vor allem für die USA, ich habe keine Ahnung, ob dieses Versprechen auch in Europa voll eingelöst werden kann.

Aber auch ohne diese besondere Eigenschaft macht der kabellose Lautsprecher eine gute Figur. Optisch zumindest. Wie sich das gute Stück anhört, kann man nur erahnen. Leider ist Hammacher Schlemmer auch nicht gerade verschwenderisch, was technische Daten angeht.

Immerhin ist klar, dass im kabellosen Lautsprecher neben einer Empfangseinheit zwei Lautsprecher eingebaut sind: ein Hochtöner mit 3 Watt Leistung sowie ein 12 Watt- Subwoofer mit einer akustischen Basskammer, der in den unteren Frequenzen ordentlich Druck machen soll. Zum Frequenzbereich insgesamt gibt es allerdings keine Angaben. Das Signal wir von einem Sender mit iPod-Dock und 3,5 mm Klinkensanschluss an den Lautsprecher übertragen - über eine Entfernung von bis zu 30 Metern.

Sowohl der kabellose Lautsprecher als auch der Sender lassen sich über die mitgelieferten Adapter ans Stromnetz anschließen oder mit Batterien betreiben. Das geht dann aber gut ins Geld. Der kabellose Lautsprecher braucht 8 Batterien oder Akkus der Größe C, der Sender immerhin noch 4 AA-Batterien.

Den störungsfreien kabellosen Lautsprecher gibt es online für 99,95 $ (≈ 78,50 €). Versandkosten kommen allerdings noch dazu.

via Coolest Gadgets

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer