20.06.11

Hammacher Katzenhaus: Katzen würden einziehen

Hammacher Katzenhaus - Mit Fussbodenheizung (Bild: Hammacher)

Das Katzenhaus von Hammacher ist für den Garten gedacht und hat sogar eine Heizung.

 

Katzen und das Internet. Mittlerweile weiß man auch nicht mehr, was zuerst da war. Bis das Internet aufkam, fristeten Katzen ein normales Haustierleben, doch seit 20 Jahren sind sie, ähnlich wie die Pinguine, zu absoluten Superstars erwachsen, die sogar eine eigene Sprache haben.

Natürlich muss man seinen Katzen dann auch etwas Gutes tun. Neben exorbitant teurem Futter muss auch ein Katzenhaus für jene Fellbündel her, die gerne mal draussen unterwegs sind. Bisher hatten doch alle Häuser einen schlimmen Nachteil: Sie hatten keine Heizung.

So kann das natürlich nicht weitergehen, und so gibt es jetzt für Katzen ein eigenes Gartenhaus, dass nicht nur wasserdicht ist (Katzen und Wasser gehen nicht so gut zusammen) sondern auch noch eine Heizung hat. Und zwar eine Fußbodenheizung. So was haben die meisten Menschen nicht mal in der Wohnung.

Natürlich ist der Boden auch mit weichem Stoff ausgestattet, so dass die Katze auch nicht zu hart liegen muss. Perfekt für die anspruchsvolle Katze, die gerne mal ein paar Stunden im Freien verbringt.

Perfekt auch für den Katzenbesitzer, der 130 Dollar zuviel hat und den Weg zu Hammacher Schlemmer findet.

 

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!