Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

20.07.09

kibardindesign: Black & White Clock

Gibts leider erst als Prototyp: Die schwarz-weisse Wanduhr von kibardindesign

Der russische Designer Vadim Kibardin hat eine rahmenlose Wanduhr entwickelt, die je nach Helligkeit die Zeit weiss oder schwarz anzeigt.

Von Gastautor Mathias Vettiger

Irgendwann hat man die Wanduhren von IKEA auch mal satt. Ein formschöner und stilvoller Einstieg in die Welt der coolen Wanduhren schafft man mit der Black & White Clock des Russen Vadim Kibardin. Jede der vier Ziffern versorgt sich selbst mit Strom und kann unabhängig kontrolliert werden. Ein Lichtsensor misst ausserdem die Helligkeit und schaltet die Ziffern in einen schwarzen oder weissen Modus. Das heisst: Schwarz am Tag, weiss in der Nacht. Die Zeit lässt sich durch Berührung der Ziffern einstellen.

Wie die Uhr am Tag und in der Nacht an der Wand aussieht, zeigt die Black & White Clock .

Leider ist die Uhr noch nicht erhältlich, Kibardin sucht gerade einen Hersteller für sein Projekt.

(Gefunden bei swissmiss. Bildquelle kibardindesign .)

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer