28.08.09

Chinavasion: HDD + SD Card + USB Media Player fürs TV-Gerät

Mediaplayer mit Fernbedienung

Der Media Player von Chinavasion bringt digitale Filme, Songs und Fotos auf den analogen TV-Bildschirm

Media Player gibt es ja mittlerweile einige, aber wenige sind so günstig wie dieser von Chinavasion. Dabei liest er SD/MMC/XD/MS-Cards bis 16 GB und USB-Sticks bis 32 GB. Reicht das nicht, löst man einfach 3 Schrauben und baut ruckzuck eine 2,5 Zoll SATA Festplatte bis 1 TB ein.

Er zeigt JPEG-Bilder, spielt AVI, RMVB, MPEG 1 / 2/ 4, 3GP, VOB und XVID Videos sowie Musik im MP3 und WMA-Format.

Die Bilder und Töne gibt der Mediaplayer auf drei Arten weiter: per Composite-Kabel (Gelb, Rot, Weiß) VGA-Ausgang oder Koaxialkabel. Einen HDMI-Ausgang sucht man vergebens.

Das Gerät ist wohl eher für Besitzer älterer Geräte gedacht, die trotzdem günstig Ihre digitalen Dateien auf der alten Röhre betrachten wollen.

Beim Start erscheint ein Menü, auf dem man Festplatte (sofern eingebaut) USB-Anschluss oder SD auswählen sowie ein Setup-Menü aufrufen kann. Das geht mit den Knöpfen auf dem Gerät selbst oder mittels Fernbedienung, die natürlich dazugehört. Dann wählt man noch die Dateiart und lehnt sich entspannt zurück.

Zu Bestellen ist der 148 mm x 107 mm x 27 mm große Mediaplayer bei Chinavasion für rund 20 € plus Versandkosten.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!