10.11.09

Guillemot Hercules XPS 2.0 40 Slim im Test: Schlanke Boxen, schlanker Preis

Guillemot Hercules XPS 2.0 40 Slim - schlank und stylisch

Guillemot Hercules XPS 2.0 40 Slim sind - laut Hersteller - die schlanksten Boxen, die derzeit im Markt zu finden sind. Entworfen von der französischen Designerin Amylee, sollen sie guten Klang und Design verbinden. Wir haben ein paar davon getestet.

 

Der erste Gedanke beim Auspacken: „Huch, so klein, das Paket?“. Tatsächlich sind die Hercules XPS 2.0 40 Slim mit ihren sechs Zentimetern Breite schon sehr schmal. Und schick sehen sie auch aus, die lackierten Rückseiten der Hercules XPS 2.0 40 Slim sind noch einmal durch zusätzliche Folien geschützt, damit auch wirklich kein Stäubchen die glänzenden Oberfläche verunstaltet.

Die beiden Boxen der Hercules XPS 2.0 40 Slim werden über eine Kabelfernbedienung angesteuert, die über ein fast 140 cm langes Kabel fest mit der rechten Box verbunden ist.

 

Ein weiteres Kabel mit einem 3,5 mm Klinkenstecker führt von der Fernbedienung zur Tonquelle, also zum Rechner, mp3-Player oder was sonst gerade akustisch verstärkt werden soll. Dieses ist mit fast 180 cm ausreichend lang für die meisten Zwecke.

Außerdem sind an der Fernbedienung eine 3,5 mm Klinkenbuchse als zusätzlicher Line-In zu finden sowie eine weitere als Kopfhörerausgang.

Schaltet man die Hercules XPS 2.0 40 Slim über den Lautstärkeregler der Fernbedienung an, leuchtet eine stylische blaue Diode, die anzeigt, dass die Hercules XPS 2.0 40 Slim betriebsbereit sind.

Für knapp 30 € bekommt man also ein ganz ordentliches Paket das wirklich ganz schick aussieht, aber wie hören sich die Boxen an?

Bei 2 x 2,5 Watt reiner Musikleistung sollte man nicht allzu viel erwarten, doch für so schmalbrüstige Boxen klingen sie ganz ordentlich. Verglichen mit den ebenfalls recht kleinen aber gut klingenden eingebauten Lautsprechern meines 3 Jahre alten iMacs liefern sie relativ viel Bass, vielleicht ein wenig mittenbetont. Als unauffällige Boxen für mp3-Player oder PC sind sie durchaus ok.

 

Der Lautstärkerregler an der Kabelfernbedienung lässt sich angenehm leicht bedienen, nach einem sanften Klick beim Einschalten steuert er die Lautstärke ohne Kratzen von leise zu laut.

Die Guillemot Hercules XPS 2.0 40 Slim gibt es für unter 30 € bei diversen (online-)Händlern.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!