03.07.10

GPS Receiver USB Adapter: Die Welt auf dem Laptop

GPS Receiver USB - Navigation für den Laptop (Bild: Chinavision)

Der GPS Receiver USB Adapter bringt auch Laptops und Tablets die Lokalisierung nahe.

So richtig habe ich das ja auch nie verstanden. In ein winziges Handy fummelt man einen GPS-Empfänger rein, aber bei Laptops und Tablets verzichtet man meist auf dieses Feature.

Zwar kann man mittels WLAN oder UMTS die eigene Position auch bestimmen, aber gerade im Ausland hat man entweder kein WLAN zu Hand, oder man möchte für eine simple Positionsbestimmung nicht extra in ein fremdes Netz. Ein kleiner USB-Stick hilft da weiter.Letzlich ist es dann auch nicht mehr als ein USB-Stick, der einem die Arbeit abnimmt und schaut, wo man sich gerade befindet. Denn der Stick wird ohne Kartensoftware versandt. Also muss man sich Microsoft Autoroute oder andere Software besorgen. Laut den Kommentaren bei Chinavison geht es auch mit den Karten von Garmin. Praktisch ist das natürlich schon, aber leider auch nur so lange, wie man innerhalb der Kartenregion unterwegs ist.

Perfekt wäre es ja, wenn man auch Google Maps verwenden könnte, aber dafür muss man ja das Kartenmaterial runterladen, was in der Einöde ja eher schlecht möglich ist.

Keine Frage, wir brauchen freies WLAN auf der ganzen Welt.

Der kleine Adapter kostet gerade mal 19 Euro und ist bei Chinavision zu haben.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!