11.12.11

GoPano micro Kameraaufsatz für iPhone: 360-Grad-Videos mit dem iPhone

GoPano micro {GoPano;http://store.gopano.com/}

GoPano micro hat es dank der Crowdfunding Plattform Kickstarter vom Konzept zum fertigen Produkt geschafft. der Aufsatz für die Kamera des iPhones ermöglicht es, 360 Grad-Panorama-Videos mit dem iPhone zu drehen.

 

iPhone-Videographen müssen sich etwas umgewöhnen, wenn sie mit 360-Grad-Videos mit dem GoPano micro und ihrem iPhone drehen wollen. Denn das iPhone wird nicht mehr mit beiden Händen im Querformat gehalten, sondern einhändig im Hochformat.

Das ist bauartbedingt, denn das GoPano micro zerrspiegelt die Hochkant-Aufnahmen ins 360-Grad-Panorama. Ausser dem Aufsatz selbst braucht man dazu noch die kostenlose

[itunes itunes.apple.com/de/app/gopano/id459463884] GoPano App[/itunes], mit deren Hilfe man die interaktiven Videos auch gleich ins Netz stellen kann. Nach dem Klick könnt ihr so ein Video betrachten und mit der Maus die Blickrichtung ändern.

Schon ganz interessant, auch wenn die Bildqualität jetzt nicht gerade vom Allerfeinsten ist. Dafür vermittelt der Rundumblick uns die Möglichkeit, selbst zu bestimmen, in welche Richtung wir sehen wollen, ein ganz anderes Gefühl als normale Videos.

Weitere Beispiele kann man auf der Website von GoPano betrachten und steuern. Vorher gibt es aber noch einen kleinen Clip, der zeigt, wie die App auf dem iPhone aussieht.

Mehr Infos über den iPhone-Aufsatz für 360-Grad-Videos gibt es bei GoPano. Der GoPano micro -Aufsatz wird in England zu einem Preis von GBP 89,95 verkauft, in Kontinentaleuropa ist es für EUR 99,00 zu haben.

via Übergizmo

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!