21.06.09

Go Computer: Ein Rechner für Senioren

Go Computer - Grosse Buchstaben für Senioren (Bild: Go Computer)

Der Go Computer wurde extra für ältere Menschen entwickelt, die sich mit der Technik nicht gut auskennen.

Der "Silver Surfer" ist eine Bezeichnung von Marketingexperten, die die Generation der Netz-User über 60 bezeichnet. Die bewegen sich bisher ungern und nur selten im Netz. Das hat etwas mit der komplizierten Technik zu tun, denn eine WLAN-Verbindung aufzubauen ist keine Kleinigkeit. Dazu kommt, dass Senioren auch damit Probleme haben können, die meist doch kleinen Buchstaben auf der Tastatur zu erkennen. Ein US-Hersteller hat nun einen Rechner entwickelt, der diesem Umstand Rechnung trägt:

Das fällt schon auf, wenn man die Tastatur sieht. Die Buchstaben sind besonders groß und deutlich zu sehen, dazu kommt, dass man wichtige Tasten farblich abgetrennt hat, so dass man sie leichter identifizieren kann.

Das Betriebssystem wurde komplett auf die Bedürfnisse von Senioren abgestimmt und hat nichts mit einem normalen Windows oder anderen Systemen zu tun. Vermutlich handelt es sich um eine eigene Herstellung oder eine Linux-Variante. Dafür spricht auch, dass man keinerlei Angaben zur Technik macht.

Das Gerät wurde nach Angaben der Hersteller über Jahre mit Hilfe von Senioren entwickelt und kostet 799 Dollar. Zu bestellen bei Go Computer.

 

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!