27.08.08

Globoesoft Apfelschäler: Hilfsgerät für Vitaminmuffel

Hilft dabei, die Vitaminbilanz des Tages zu verbessern: GloboeSoft Apfelschäler

"An apple a day keeps the doctor away" sagt eine Weisheit. Um ihr gerecht zu werden, hilft der Apfelschäler von Globosoft: er schält, zerteilt und befreit ihn vom Kerngehäuse.

Seien wir ehrlich: Häufig sind es so simple Tätigkeiten wie das Schälen und Zerteilen eines Apfels, die uns davon abhalten, die tägliche Ration an Obst zu uns zu nehmen. Zum Glück gibt es Hilfsmittel, die das erleichtern. Eine besonders geniale Konstruktion ist dieser Apfelschäler.

In einem Durchgang entledigt er die Frucht von ihrer Hülle, dem Kern und schneidet sie in eine dünne Spirale. Das Ergebnis kann sofort verzehrt werden. Bei der Energiebilanz kann der Schäler auch glänzen: er verbraucht nämlich keinen Strom.

Wer andere Früchte schälen will, kann das auch, das Gerät ist Birnenkompatibel. Es gibt zwar einige, die der Ansicht sind, die Schale enthalte das Wertvollste vom Apfel. Allerdings bekommt man häufig Früchte, die nicht besonders ansehnlich sind, und essen möchte man das dann nicht. Und bei den hochglanzpolierten Fehlerfreien ist auch nicht gesagt, dass ihnen nicht ein halber Chemiecocktail anhaftet.

Das Gerät ist für knapp 16 Euro bei Globo-eSoft zu bestellen, die sonst vor allem Klicktel, Rückwärtssuchprogrammen und andere Billigweichware im Angebot haben. Sowie eine Variante des Elektrozapp.

Bild: Th. Jungbluth

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!