Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

26.10.14

Germanmade g.5 für iPhone 6: Leder und Filz für Smartphone, Kreditkarten und mehr

Germanmade g.5 Smartphonehülle

g.5 von Germanmade ist eine Hülle für Smartphones, die gleichzeitig als Aufbewahrung für Scheine, Kreditkarten und anderes dient. Wir konnten eine der handgearbeiteten Hüllen aus Leder und Wollfilz ausprobieren.

Germanmade g.5 Smartphonehülle

Germanmade produziert seit Ende 2010 Hüllen und Cases für Smartphones, Tablets und Laptops. Wie der Name schon verrät, werden diese Produkte in Deutschland gefertigt - in sorgfältiger Handarbeit.

Das merkt man den Hüllen auch an. Die Außenseite der neuen Hülle g.5 ist aus feinem Rindsleder gefertigt - zur Wahl stehen die vier Farben earth, night, stone und vintage. Die Innenseite besteht aus Wollfilz, der das iPhone durch seine weiche Oberfläche vor Kratzern schützt und. Außerdem bietet der dicke Filz einen Stoßschutz, falls man die g.5 Wallet mal fallen lässt.

Die g.5 Wallet wird zwar als Hülle für das neue iPhone 6 (mit 4,7-Zoll-Bildschirm) geführt, aber natürlich passen auch anderen Smartphones hinein. Sehr praktisch, wenn man mal die MArke wechselt - solange man sich nicht plötzlich für ein Phablet entscheidet.

Laut germanmade passen außer dem iPhone 6 noch folgende Smartphones in die Hülle: iPhone 4/4s, iPhone 5/5s, Samsung Galaxy S3/S4, Samsung Galaxy Express 2, Samsung Galaxy S3 Mini, HTC Desire 500, HTC Desire X, Huawei Ascend P2, Sony Xperia T, Sony Xperia L, Sony Xperia Miro, Nokia Lumia 520, Nokia Lumia 620

Klappt man die g.5 Hülle auf, stehen 6 Einschübe für Kredit- und Bankkarten zur Verfügung. Die Karten lassen sich gut einstecken und wieder entnehmen. Sie sitzen aber fest genug, um nicht herauszufallen.

Neben diesen Fächern besitzt die g.5 Wallet zwei glich große Einschübe für Smartphone auf der einen und Geld auf der anderen Seite. Durch die Bauweise fühlt es sich bei unterschiedlichsten Marken so an, als ob Smartphone und g.5 füreinander gemacht wären. In die g.5 Wallet passen übrigens nicht nur Scheine, sondern auch Münzen. Das hat diese Hülle vielen anderen voraus.

In der vorderen Hosentasche ist die g.5 mit Maßen von 86mm x 170mm x 8mm etwas sperrig. Zumindest bei meinen Hosen passt die Hülle zwar noch hinein, spätestens beim Hinsetzen muss sie aber aus der Hoschentasche genommen werden.

Auf Wunsch kann man seine g.5 Wallet auch durch eine Prägung oder Lasergravur personalisieren lassen.

Die g.5 Wallet von germanmade kostet 69,95, mit Namensprägung werden noch einmal 10 Euro mehr fällig, also 79,95 Euro. Die Hülle ist über Amazon Payment bestellbar. Bei diesem Verfahren sucht man wie gewohnt auf Amazon, auch der Verkauf wird über Amazon abgewickelt und ist durch die Amazon A-Z-Garantie abgesichert. Der Käufer wird aber zum eigentlichen Bestellen von Amazon auf die Produktseite bei germanmade weitergeleitet.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer