10.03.08

Genius OpToWheel: Eine Maus zum Streicheln

Bild

Auf die üblichen Maustasten verzichten die Mäuse Traveler 525 Laser und Navigator 525 Laser des taiwanesischen Herstellers Genius: Sie werden durch Kippen und Streicheln err... bewegt!


Nein, alles nur Tarnung: Die beiden Knöpfe sind keine Maustasten, sondern nur für Zusatzfunktionen zu gebrauchen! (Bild: Genius)

Nachdem Apple nun mühselig die Zwei-Tasten-Maus entdeckt hat, präsentiert Genius die Null-Tasten-Maus: Statt Tasten und Scrollrad wird sie durch Kippen (anstelle der Tasten) und Streicheln des OpToWheels (anstelle des Scrollrads) gesteuert!

 

Beide Mäuse bieten mit Lasertechnik eine Auflösung von 1600 dpi und sollen nach der CeBIT für knapp 30 Euro in den Handel kommen. Tastaturen ohne Tasten hat Genius dagegen bislang nicht geplant.

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!