Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

25.12.08

Fusion CA-IP500: iPod-Fresser fürs Auto

Fusion CA-IP500: Autoradio, das iPods schluckt (Klick aufs Bild)

Mit dem Fusion CA-IP500 ist eine neue Art von iPod-freundlichen Autoradios geschaffen worden. Das Dock ist direkt im Radio integriert.

Dunkel erinnere ich mich noch an die Zeiten, wo man vorne in das Autoradio noch diese alten Kassetten einschieben konnte. Das nächste Auto hatte im Kofferraum einen CD-Wechler - nicht das Wahre, wenn die Strecke länger ist und die CDs getauscht werden sollen. Im nächsten Auto gibt es vorne einen Schlitz für CDs. Für eine CD um genau zu sein. Jetzt reichts:

Folge: Ich höre iPod. Viele Lieder, viele Genres und auch unkompliziert. Aufgrund der Kopfhörere sicherheitstechnisch nicht so gut, und wenn man sich im Auto mit anderen Leuten unterhalten möchte.

Fusion schafft mit dem CA-IP500 Abhilfe: Das Radio hat ein Dock für alle iPod-Touch - Modelle, den Classic der 5., 6. und 7. Generation, sowie den Nano der 2., 3. und 4. Generation. Der iPod wird einfach eingeschoben. der ganze. Am Stück.

Dann wird nicht nur die Musik vom iPod wiedergegeben, nein, der iPod wird im Autoradio auch gleich aufgeladen. Des Weiteren lockt das Radio mit einem OLED-Display, SRS Sound-Shaping, einem AM/FM-Tuner und einem 7-Band-Equalizer. Auch der Preis für 349 US-Dollar klingt verlockend.

Fusion Audio CA-IP500

 

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer