08.11.06

Fujitsu LifeBook T4215 & P1610 Tablet PCs

Fujitsu P1610

Die neuen LifeBook Tablets von Fujitsu sind klein und nur beschränkt oho.

Da die beiden Modelle über eine Tastatur verfügen, können sie wie ein normaler Laptop (aufgeklappt) oder eben wie ein Tablet PC bedient werden. Austattungsmässig vermögen sie aber nicht wirklich zu überzeugen. Das LifeBook P1610 verfügt über einen 8.9 Zoll WXGA Bildschirm (1280 X 768 Pixel) und einen Intel Core Solo Prozessor mit 1.2 GHz. Ferner sind bis zu 1GB RAM und 80GB Festplattenspeicher eingebaut. Bluetooth und Wireless sind natürlich ebenfalls enthalten, ein DVD-Laufwerk sucht man aber vergebens. Hierfür muss man mit einer externen Lösung vorlieb nehmen. Auch die Akkulaufzeit von 3.5h ist nicht gerade atemberaubend. Da hat das T4215 schon etwas mehr zu bieten: Core Duo Prozessor bis zu 2.16 GHz, maximal 2GB RAM, bis zu 120GB Festplattenspeicher und ein eingebautes DVD-Laufwerk (bzw. DVD-Brenner). Ferner kommt der 12.1 Zoll Screen mit Auflösungen von bis zu 1280 x 1024 1024 x 768 Pixel klar. Billig ist dieser Spass aber überhaupt nicht. Das P1610 kostet in der günstigsten Ausführung umgerechnet ?1250 und geht bis ?1900 während man für das T4215 bis zu ?2100 hinblättern muss.

 

Weiterführende Links:

Fujitsu T4215

Fujitsu P1610

[via Engadget]

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!