23.10.07

Ferrari-Segway PT i2 Limited Edition Nicht schneller, nur röter

Ferrari Segway

Zusammen mit Ferrari bringt Segway mit der "PT i2 Limited Edition" eine Sonderausgabe ihres Rollers auf den Markt. Rasende Geeks hoffen vergeblich: Das Fahrzeug bietet weder den Sound noch das Tempo des Formel 1-Siegers.

Ferrari Segway

Ferraris Segway: Maranello-rot

Nachdem Kimi Räikkönen mit Ferrari den Weltmeistertitel geholt hat, könnte der eine oder andere Fan die Anschaffung eines solchen Gefährts in Betracht ziehen. Die High-End Autos kosten aber mächtig viel Geld - und ein Ferrari-Segway passt besser zum Geek-Image. Den gibt es jetzt:

 

Der Sportwagen unter den Segways ist für 8400 Euro zu haben, hat aber mit dem Rennauto nur wenig gemein: Mit Ausnahme des roten Anstrichs, einer Lenkertasche aus Leder sowie einem an der Lenkstange angebrachten Ferrari-Logo ist alles (und somit auch die Höchstgeschwindigkeit) gleich wie beim Standard-Modell.

Segway PT i2 Ferrari Special Edition

[via Engadget]

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!