25.06.10

F-Secure: Diebstahlschutz fürs Handy

F-Secure - Bringt das Handy in Sicherheit

F-Secure hat eine einfache Software veröffentlicht, mit der man sein Handy nach einem Diebstahl kontrollieren kann.

Mobilfunkgeräte sind mittlerweile mehr als ein einfaches Telefon. Smartphones beherbergen dieser Tage das halbe Online-Leben, darunter auch viele Passwörter und den einfachen Zugang zu Dokumenten. Geht das Handy verloren, kann man sich dank Cloud-basierter Speichertechnologie die Daten auf sein neues Gerät beamen - aber wenn es gestohlen wird, ist die Angst groß. F-Secure hat eine übersichtliche Software raus gebracht, mit der man sogar sämtliche Daten auf dem Handy per Fernsteuerung löschen kann.

Ist die Software installiert und eingerichtet kann man mit folgenden Befehlen sein verloren gegangenes Handy erreichen:

  • #lock# + PW für das Handy: sperrt das Handy komplett. Man kann es nur mit dem richtigen Passwort wieder entsperren
  • #locate# + PW für das Handy: Das Handy lokalisiert und auf einer Karte angezeigt. Bringt bei einem Diebstahl eher wenig, aber wenn es irgendwo verloren oder liegen gelassen hat, könnte es hilfreich sein
  • #wipe# + PW für das Handy: Löscht alle privaten Daten auf dem Telefon

Wird eine neue SIM-Karte ins Telefon eingelegt, sperrt sich das Handy ebenfalls, und es sendet die neue neue Nummer automatisch an den Besitzer. Auf meinem Android Handy ließ es sich relativ schnell und leicht einrichten.

Also durchaus praktisch - und vor allem ist es kostenlos. Die Software gibt es für Symbian, Windows Mobile und Android und kann über F-Secure runter geladen werden.

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!