Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

27.09.08

EyePet: Haustier für die Playstation 3

Das EyePet der Playstation 3 reagiert auf die Bewegungen der Spieler.

EyePet ist ein virtuelles Haustier, dass man sich für seine Playstation 3 anschaffen kann. Das Werbevideo sieht beeindruckend aus.

Seit dem Tamagochi weiß man, dass man auch von einem piependen Etwas voll in Anspruch genommen werden kann. Mit EyePet geht Sony jetzt einen Schritt weiter, denn das elektronische Haustier reagiert auf die Bewegungen seines Halters. In einem beeindruckenden Video zeigt Sony einige Möglichkeiten, wie man mit dem EyePet spielen kann:

 

Haustiere sind nett, aber nicht immer hat man die Möglichkeit, ein Tier in einer vernünftigen Umgebung zu halten. EyePet will vor allem die Kinder trösten, die eben kein Haustier haben können. Alles was man dazu benötigt ist eine Playstation 3, die dazu gehörige Kamera namens "Playstation Eye" und natürlich EyePet.

Die Kamera nimmt die Umgebung auf zeigt sie im Monitor. In diese Umgebung wird dann EyePet projiziert. Wie in dem Video zu sehen ist, platziert man am besten alles auf eine ebene Fläche. Dann erscheint eine Art kleiner Affe, der erst einmal nichts macht. Die Kamera nimmt aber auch die Bewegungen der Spieler auf, und EyePet interagiert mit bestimmten Bewegungen.


<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/aPENA1Bpm68&color1=0xb1b1b1&color2=0xcfcfcf&hl=en&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/aPENA1Bpm68&color1=0xb1b1b1&color2=0xcfcfcf&hl=en&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

Das sieht, zumindest im Video, schon sehr beeindruckend aus, und eröffnet eine ganze Bandbreite von möglichen Einsätzen. So könnte man sich zum Beispiel so eine Technik auch in einem Ego-Shooter vorstellen, wenn man mal in einem Boxkampf verwickelt wird.

Im Frühjahr 2009 soll EyePet weltweit erhältlich sein.

Erste Informationen gibt es auf der UK Seite der Sony Playstation 3

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer