18.08.08

Exposed Flip Clock: Geek-Uhr im Retro-Look

jExposed Flip Clock von ThinkGeek

Auf den ersten Blick sieht die "Exposed Flip Clock" von ThinkGeek aus wie ein trendiges Überbleibsel aus den 70ern, bietet aber außerdem lehrreiche Einblicke.

Da kommen Jugenderinnerungen auf, wenn man die umklappenden Ziffern an Stelle von Zeigern erblickt. Allein das, zusammen mit dem elegant in Chrom und Schwarz gehaltenen Design, macht die Exposed Flip Clock bereits zu einem Hingucker.

So richtig geekig wird sie dann aber durch das offenliegende Innenleben - ähnlich wie bei wertvollen alten Analoguhren bedeckt sie sich nicht verschämt, sondern offenbart Einblicke in die Mechanik. (Video nach dem Klick.)

Das Video veranschaulicht, was im Inneren der Retro Flip Clock vor sich geht:


<flash>www.youtube.com/watch</flash>


Das Schmuckstück ist für 59,99 US $ bei ThinkGeek zu haben und ist auf jeden Fall ein Blickfang für den Schreibtisch.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer