30.03.10

Elan Digital Systems Mobiadapter: Verkuppelt Handys mit USB-Sticks

Mobiadapter verbindet USB-Sticks und Smartphones

Der Mobiadapter ermöglicht es Handys und Smartphones mit SD-Kartenschacht, Daten von USB-Sticks zu lesen.

SD-Kartenleser, mit denen man eine SD-Karte am USB-Anschluss lesen kann, gibt es etliche. Anders herum war es bis jetzt schwierig. Aber mittlerweile gibt es so viele Smartphones mit microSD-Kartenschacht, dass es sich wohl zu lohnen scheint, so etwas wie den Mobiadapter zu produzieren.

Der Mobiadapter wird in den microSD-Kartenschacht des Mobilgerätes gesteckt, ans andere Ende kommt der USB-Stick mit den Daten - fertig. Das soll ohne zusätzlihe Treiber mit allen Betriebssystemen funktionieren. Und mit einem Adapter kann man auch SD-Kartenschächte nutzen.

Ob Handy, Smartphone, PDA oder Navi - Hauptsache, das Gerät verfügt über einen microSD-Kartenschacht, an den sich der etwas sperrige Mobiadapter anstöpseln lässt.

Damit fallen die Mobilgeräte aus, bei denen sich der Kartenschacht unter der Akkuabdeckung verbirgt und nicht seitlich frei zugänglich ist.

Alle anderen sollen mit Hilfe des Mobiadapters Daten auf USB-Sticks lesen und schreiben können, als wären sie auf einer microSD-Karte gespeichert. Allerdings sollte der USB-Stick nicht mehr als 32 GB Speicherkapazität besitzen.

Das Video zeigt den Mobiadapter in Aktion:

 

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/RFjILceH8do&hl=de_DE&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/RFjILceH8do&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

Mehr Informationen über den Mobiadapter auf der Herstellerseite. Im deutschen Online Shop kostet der Mobiadapter 33 €.

via Tech Chee

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!