30.12.11

ego USB Case mit bis zu 32 GB USB-Stick: Schutz und Speicher mit Einschränkungen

ego USB Case mit Stick {ego&Company;http://egoncompany.com/Product/product002.html}

Das Unternehmen ego & company hat sich auf Zubehör für Apple-Geräte spezialisiert. Eines seiner Produkt heißt ego USB Case - eine Hülle für das iPhone, in deren Gehäuse ein herausnehmbarer USB-Stick eingearbeitet ist.

Laut Firmenwebseite verbindet ego & Company modernste Technik mit ungesehenem Design, ein Ergebnis der Kombination koreanischer Ingenieurskunst mit dem Können von Designern aus San Francisco und New York. Inwieweit man einer iPhone-Hülle wirklich ein ungesehenes Design verpassen kann, sei dahingestellt, aber die Idee, diese Hülle zusätzlich mit einem USB-Stick auszustatten, scheint mir wirklich neu.

Ein ähnliches Konzept, das iPhone mit etwas zu kombinieren, was man ständig braucht, bietet sonst nur noch die iPhone-Hülle mit Kreditkartenfach, die wir hier schon vorstellten . Denn «die iPhone-Hülle mit 32 GB», bei der Menschen zunächst hoffnungsvoll an eine Möglichkeit denken könnten, den Speicherplatz ihres iPhones aufzurüsten, ohne auf ein externes Laufwerk wie den Kingston WiDrive oder die GoFlex Satellite von Seagate - führt leider in die Irre. Denn das klappt leider nicht, die von vielen ersehnte Möglichkeit, das iPhone irgendwie aufzurüsten, bietet auch das ego USB Case nicht. Es ist wirklich nur eine Hülle in schwarz, rot, gelb, pink oder himmelblau, die neben einem iPhone 4(S) auch einen Stick mit einer Speicherkapazität von 2, 4, 8, 16 oder 32;nbsp;GB aufnimmt.

Zu Preisen oder der Verfügbarkeit gibt es leider noch keine Angaben. Mehr Infos über das ego USB Case findet Ihr aber auf der englischen Seite von ego & Company.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer