Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

27.02.08

Eee PC in der Schweiz:Frühestens Ende März/Anfang April

Eee PC Schweiz

Dass die Schweizer öfter auch mal länger auf die neuesten Gadgets warten müssen, bestätigt sich gerade wieder am Beispiel des heißgehrten Eee PC von Asus. Der braucht nämlich noch eine Weile, bis die erste Lieferung mit Lasttieren über die Alpen kommt.

Eee PC Schweiz
Mund zu! So neu ist der Eee nun wirklich nicht.

Als Grund für die erneute Verspätung wird das eigens für die Schweiz benötigte Tastaturlayout genannt. Für uns ein eher flauer Grund, ist doch Asus ein weltweit agierender Hersteller. Aber es gibt noch andere Gründe zum Aufregen:

 

Zwar wollen auch die Schweizer in den Genuss des Subnotebooks kommen, allerdings sollen ja noch dieses Jahr weitere Eee-Modelle (Laptop wie Desktop) auf dem Markt erscheinen. Es kann also wie z.B. bei Apple-Produkten dazu kommen, dass man sich einen Eee kauft und eine Woche später das Nachfolgemodell zum gleichen Preis erscheint (in der Schweiz natürlich nicht, da muss ja dann erst wieder das Tastaturlayout in Handarbeit geklöppelt werden) und man somit von der Kulanz des jeweiligen Händlers abhängig ist.

Preislich wird der Eee dabei mit 499,- Schweizer Franken (umgerechnet ca. 310,- Euro) immerhin zum Marktstart keinen Ausreißer machen.

[Via Einfach-Eee]

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer