Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

08.08.11

Edifier Tick Tock SD/USB/FM Radio: Retro-Wecker und MP3-Player

Edifier Tick Tock - Retro-Wecker mit SD/USB/Radio

Edifier stellt einen Radiowecker im Retro-Look vor, der mit Lieblingsliedern weckt, die auch im MP3- oder WMA-Format auf SD-Karte oder USB-Stick gespeichert sein können.

 

Nicht jeder findet Gefallen daran, vom Alarmsound eines Sonic Bomb-Weckers aus dem Schlaf gerissen zu werden. Die wecker der Edifier Tick Tock-Serie sind für Menschen gedacht, die lieber zum Klang Ihrer momentanen Lieblingslieder aufwachen möchten.

Das Einstiegsmodell heißt Edifier Tick Tock SD/USB/FM Radio, und der lange Name verrät schon, was das Besondere an diesem scheinbaren Retro-Wecker ist.

Tick Tock weckt nicht nur mit Musik aus dem integrierten UKW-Radio, sondern kann auch MP3- oder WMA-Dateien als Weckton benutzen. Durch eine 3,5 Millimeter Klinkenbuchse, seinen eingebautem SD-Kartenschacht und seinen USB-Anschluss lässt sich der Wecker auch als MP3-Player für den Nachttisch nutzen.

Immerhin ist er mit zwei 40 Millimeter großen Breitband-Lautsprechern ausgestattet, die magnetisch abgeschirmt sind und für 360-Grad-Sound mit 2 x 3 Watt sorgen. Der Frequenzbereich geht von 80Hz - 20kHz.

Den 130mm x 126mm x 89mm großen Wecker Tick Tock SD/USB/FM Radio von Edifier gibt es ab September in schwarz, weiß und beige zu einem Preis von 49,95 EUR. Auf der Seite von Edifier findet Ihr weitere Infos.

Im November sollen dann noch die beiden Modelle Tick Tock Dock und Tick Tock Bluetooth für 79,95 Euro dazukommen. Auch hier verrät der Name die Besonderheiten: das Dock bezieht sich natürlich auf iPod und Co. Und was Bluetooth heißt, dürfte ebenfalls klar sein.

Update (16.9.2011): Den Edifier Tick Tock SD/USB/FM Radio gibt's mittlerweile bei Amazon für rund EUR 50.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer