29.05.14

Frank Müller

eCool: Stromlos gekühlte Bierdosen aus dem Boden kurbeln

eCool Erdkühler für Bierdosen {eCool;http://eng.ecool.dk}

The Earth Cooler, oder kurz eCool, heißt ein Gadget, das in Dänemark entwickelt wurde und dort auch von Hand zusammengebaut wird. Es handelt sich um einen Bierkühler für 24 Dosen, der in der Erde vergraben wird. So sollen die Dosen stromlos kühl gehalten und damit ein Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden.


(Bild: eCool)

eCool: Ein natürlicher Bierkühler ohne Strom

„Save the world - one earth cooled beer at a time“ steht ganz groß auf der Seite des Erdkühlers. Man soll also die Welt retten. Ein erdgekühltes Bier nach dem anderen.

Ob ausgerechnet ein Erdkühler für Getränkedosen das richtige Werkzeug zur Erdrettung ist, sei dahingestellt. Eine witzige Idee ist der eCool aber auf jeden Fall. Und sich sein Bier (oder ein anderes Getränk in der Dose) gekühlt aus dem Boden zu kurbeln ist sicher ein ganz anderes Gefühl, als einfach die Kühlschranktür zu öffnen. Außerdem dürfte so ein Kühler ganz praktisch sein, wenn man zum Beispiel einen stromlosen Schrebergarten gepachtet hat oder der Grillplatz in unzumutbarer Entfernung von der nächsten Steckdose entfernt eingerichtet ist.

The Earth Cooler:  Vor dem Kühlen heißt es allerdings graben

Der Erdkühler eCool ist 113 Zentimeter lang und hat einen Durchmesser von 22 bis 30 Zentimeter. Man muss also ein Loch von einem knappen Meter Tiefe und mindestens 22 Zentimeter Durchmesser graben, um den 12 Kilogramm schweren The Earth Cooler darin versenken zu können.

In dieser Tiefe soll das Bier auch dänische Winter überstehen, ohne einzufrieren. Der Deckel ist so gut isoliert, dass im gesamten eCool Erdkühler annähernd die gleiche Temperatur herrschen soll. Im Sommer sind die Biere zwar nicht so kalt wie aus einem voll aufgedrehten Kühlschrank, dafür aber stromlos kellerkalt.

eCool Preis: Was kostet der "Weltretter"?

369 US-Dollar, also umgerechnet rund 325 Euro, kostet der Erdkühlschrank für 24 Bierdosen. Für den Preis muss man schon eine Menge Dosen aus der Erde kurbeln, um auf seine Kosten zu kommen und die Welt mit Bierkühlen zu retten.

Wen dieser recht hohe Preis nicht abschreckt, der erhält den eCool und weitere Informationen direkt beim Hersteller.

Wie funktioniert der Earth Cooler genau?

Die Funktionsweise des eCool zeigt folgendes Promo-Video ganz genau.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer