28.02.08

Drucken mit Blitzen: Xerox mit 500 Seiten/Min

Blitzdruck

Laserdrucker sind ja sowas von Retro. Xerox hat jetzt eine Technik vorgestellt, die dank 2000 Miniblitzen in der Sekunde neue Druckrekorde aufstellt.


Zeit ist Geld, Geld haben wir nicht, also haben wir auch keine Zeit!

Jeder stolze Besitzer eines Laserdruckers kennt das Problem: Zwar ist der Drucker schnell, die ausgegebenen Seiten an kalten Wintertagen wärmer als ein Kamin und die Kosten fast zu vernachlässigen, jedoch wellt sich das Papier oftmals durch die Hitzeeinwirkung. Xerox hat jetzt eine Lösung für dieses Problem:

 

Dabei werden in der Sekunde bis zu 2.000 Blitze abgefeuert (macht in der Minute 120.000), welche den Toner fixieren. Durch den Einsatz dieser Technik können somit anstatt wie bisher rund 110 satte 500 A4-Seiten pro Minute gedruckt werden.

Zwar müssen die Toner dafür angepasst werden, gerade für Geschäftskunden ist dies aber wohl eine lohnende Investition. Um den Toner festzubacken kommen dabei Xenon-Lampen zum Einsatz (genau, wie von dem Pe**er der einem Abends entgegenblendet).

[Via Golem]

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!