30.04.14

Dimple: Aufklebbare Funktionsknöpfe für NFC-Smartphones

Dimple Zusatzknöpfe {pd Dimple;http://dimple.io/press/}

Dimple ist ein 0,5 mm kleiner Klebestreifen mit vier Knöpfen für Android-Smartphones mit NFC. Über eine dazugehörige App können diese Knöpfe mit individuellen Funktionen belegt werden. Voraussetzung neben der NFC-Fähigkeit des Smartphones ist Android ab Version 4.0 und ein Gehäuse, das nicht aus Metall ist.

 

Dimple ist ein wirklich praktischer Ansatz zur Nutzung der Near Field Communication (NFC). Die Technik wird in diesem Fall genutzt, um das Smartphone mit Zusatzfunktionen auszustatten, die individuell konfiguriert werden können.

Ein Knopf, um die Taschenlampe ein- oder auszuschalten? Ein eigener Button für Bluetooth, eine bestimmte Telefonnummer oder die Lieblings-App? Mit Dimple alles kein Problem. Außerdem kann die dünne Knopfreihe genau an der Stelle aufgeklebt werden, die für die Hand des jeweiligen Nutzers ideal ist.

Das ist allerdings abhängig vom jeweiligen Gerät. Mit dem HTC One (M7 und M8) funktioniert Dimple wegen des Metallgehäusese und der ungünstigen Position der NFC-Antenne gar nicht. Bei anderen Geräten lässt sich die komplette Rückseite nutzen, bei wiederum anderen nur ein bestimmter Bereich. Manche Geräte sollen sich sogar auf der Frontseite mit einem Dimple-Aufkleber bestücken lassen, wie man im folgenden Video sieht. Es gibt einen kleinen Überblick darüber, wie Dimple sich nutzen lässt.

Dimple benötigt keine eigene Batterie, die Knöpfe beziehen die benötigte Energie direkt vom Smartphone, auf dem sie kleben. Wem die 4 Knöpfe nicht reichen, der klebt einfach noch eine zweite Reihe daneben. Man kann wohl auch noch mehr Dimple-Streifen nutzen, aber ich könnte mir vorstellen, dass man bei mehr als vier oder höchstens acht Zusatzknöpfen wieder zu sehr überlegen muss, wozu welcher Knopf noch einmal gut war.

Am 6. Mai 2014 will Dimples eine Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo starten. Unterstützer sollen die praktischen Klebeknöpfe zu einem Preis zwischen umgerechnet rund 11 Euro und 19,50 Euro erstehen können. Später soll Dimple umgerechnet circa 21 Euro kosten.

Mehr Informationen gibt es auf der Website von Dimple . Gefunden haben wir Dimple bei Technabob

Schlagworte zu diesem Artikel

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!