Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

06.10.08

Brookstone Handschuhe: Nur für echte Frostbeulen

Die Brookstone Handschuhe halten auch im tiefsten Winter warm.

Die Brookstone Handschuhe halten mehr als warm. Die eingebaute Heizung sorgt auch bei Tiefkühltemperaturen für wohlige Wärme.

Der Winter naht und es wird kalt in Deutschland. Jetzt ist langsam die Zeit, den Karton mit den Winterklamotten aus dem Keller zu holen und die Handschuhe zu suchen, damit man in Winter nicht komplett einfriert. Oder man kauft sich einfach neue, zum Beispiel die vom Hersteller Brookstone. Die halten die Finger mittels einer eingebauten Heizung warm:

Handschuhe sollen im Winter die Finger warm halten, aber wenn die Hände einmal richtig ausgekühlt sind, helfen auch die teuersten und dicksten Handschuhe nicht weiter. Die Brookstone Handschuhe haben eine eingebaute Heizung, die mit 3 AA Batterien betrieben werden. Die Wärme wird vor allem zu den Fingerspitzen geleitet, da die bekanntlich als erste auskühlen.

Gedacht sind die Handschuhe, die man laut Hersteller sogar waschen kann, für Expeditionen, Motorradfahrer und andere Menschen, die sich lange in großer Kälte aufhalten müssen. Mit einem Preis von knapp 50 Dollar sind sie sogar einigermaßen günstig.

Zu bestellen bei Amazon USA

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer