Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

28.12.07

AVM Fritz! Mini: Multimedia-Mini für die Fritz-Box

Avm Fritz Mini Ambiente

Wer gerne telefonieren, Musik hören, Podcasts wiedergeben oder seine News im RSS-Reader verfolgen will, muss nun nicht mehr an den Rechner, denn das Fritz Mini von AVM kann all das nun auch in Telefon-Form.

Avm Fritz Mini Ambiente

Fritz! Mini von AVM

Die Fritz-Box-Reihe von AVM hat sich im Bereich der VOIP-Hardware zum Kassenschlager entwickelt. Zuverlässige Hard-und Software in Verbindung mit einer kinderleichten Bedienbarkeit wurden von den Kunden gern angenommen. Dieses Erfolgskonzept geht nun mit dem Handgerät "Fritz! Mini" in die zweite Runde.

 

Das schnurlose Handtelefon kann nicht nur per Festnetz und Internettelefonie Kontakt zur Aussenwelt aufnehmen, sondern auch die E-Mails abrufen, RSS-Feeds lesen und mittel "HD-Telefonie" in glasklarer Qualität Sprachdienste abwickeln. Musik lässt sich drahtlos in hoher Qualität streamen und mittels der mitgelieferten Software "Gini!" komfortabel am PC verwalten. Um die Funktionen zu nutzen ist kein PC erforderlich, das Telefon und eine kompatible Fritz! Box genügen.

Für die optimale Funktion wird eine Fritz-Box 7270, 7170 oder 7141 benötigt. Die Verbindung wird mittels WLAN aufrecht erhalten, der Standby liegt bei vier Tagen, die Betriebszeit je nach Anwendung zwischen zwei und sechs Stunden. Strom bekommt das kleine Schwarze aus drei AAA-Akkus.

Das Gerät ist ab sofort im Handel für 119,- Euro erhältlich.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer