Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

22.08.09

Ampro RuffSystem 840 Extreme: Computer für die Arktis

Ampro RuffSystem 840 Extreme - Funktioniert auch in der Wüste (Bild: Ampro)

Das Ampro RuffSystem 840 Extreme System ist nicht besonders schnell, arbeitet aber bei fast allen Temperaturen.

Das ich meinen Rechner in den Kühlschrank stellen möchte, kam mir bisher noch nicht in den Sinn. Könnte man angesichts der Temperaturen auch mal machen, aber vermutlich würde der Rechner das nicht gerade freundlich kommentieren. Das Ampro RuffSystem 840 Extreme kann man auch mit in Arktis nehmen. Oder in die Sauna.

Der Rechner arbeitet bei Temperaturen, die zwischen -40 Grad und + 75 Grad Celsius liegen. Damit deckt man so ziemlich jeden Ort auf der Welt ab, an den man arbeiten könnte.

Als Prozessor bekommt man immerhin einen Intel Core 2 Duo L7500 (1.60 GHz, 800 MHz FSB), USB, VGA und (wofür auch immer) vier Serial Ports. Leider ist noch kein Preis für das Gerät bekannt, aber bei Ampro kann man sich weitere Informationen besorgen.

 

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer