09.03.11

AFT iCarta: iPod Stereo-Dock für das vorher stille Örtchen

iCarta iPodDock - mit Rollenhalter

iCarta nennt sich ein Stereo-Dock für iPod und iPhone, das gleichzeitig als Halter für Toilettenpapier dient.

Hersteller AFT will das stille Örtchen scheinbar in ein lautes verwandeln. Anders kann man sich das iPod/iPhone Stereo Dock namens iCarta kaum erklären.

Zwar lässt sich iCarta (genau wie das Schwesterprodukt iCarta+, das zusätzlich über einen Akku verfügt) auch als stinknormales Stereodock für iPod und iPhone verwenden, aber die eigentliche Besonderheit ist ja die Verwendung als Halter für Toilettenpapier-Rollen.

Hierzu montiert man iCarta an Stelle eines normalen Rollenhalters und genießt von da an im Bad iPod-Musik aus 4 Lautsprechern, 2 Hoch- und zwei Tieftöner. Fragt sich nur, ob man sich wirklich bei jeder Verrichtung von seinem iGerät unterhalten lassen muss.

Auf jeden Fall minimieren die absolut iPhone-Abhängingen mit dem iCarta im Bad die Gefahr, ihr geliebtes Gadget ins Waschbecken, die Wanne oder Schlimmeres fallen zu lassen, weil wieder einmal keine geeignete Ablagemöglichkeit vorhanden war.

Und besonders sensible Zeitgenossen werden die Möglichkeit schätzen, eventuell Anstoß bzw. Aufmerksamkeit erregende Geräusche durch Musik aus iPod oder iPhone übertönen zu können. iCarta und iCarta+ haben zumindest so viele Fans gefunden, dass die Stereo-Docks für iPod und iPhone auf der Website des Herstellers momentan vergriffen sind. Leider gibt es deshalb auch keine Angabe zum Preis der Geräte, die laut AFT das Erlebnis in jedem Raum bereichern. (“Enhance your Experience in any room”).

via The Presurfer

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer