Technik - Gadgets und Software

In unserer Rubrik Technik - Gadgets und Software finden Sie die regelmäßige Berichterstattung über technische Produkte und Lösungen aus Sicht eines anspruchsvollen Anwenders.

Unsere Redaktion besteht aus Technik-Fans. Diese treten mit dem Anspruch an, die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse für Sie als Leser verständlich zusammen zu tragen.

Bild
Wohin mit den Gadgets im Auto? Nicht jedes Fahrzeug hat eine Handy-Ablage. Ein Kunststoffpad mit Nanotechnik soll nun die Geräte "festkleben". Mit laufendem Motor trotzdem in Deutschland nicht erlaubt: Der Griff zum iPod (Bild: Inotec/Brack.ch) Wohin mit Zigarettenschachtel, Feuerzeug, iPod, Navi, Bonbons, Kaugummi, Lippenstift, Parkmünzen, Kugelschreiber, Sonnenbrille, Handy und letztlich dem Bluetooth-Ohrhörer zum Freisprechen im Auto? Ablagefächer, in denen die kleinen Dinge des Alltags in Griffnähe…

Weiterlesen

Hello Kitty AK
Das der "Hello Kitty"-Kult mitunter komische Blüten treibt ist bekannt. Jetzt im Angebot: Abnehmen und bewaffnete Selbstverteidigung im pinken Katzenstil. Was schenkt Rambo seiner Frau zu Weihnachten? Ein "Hello Kitty" MG! Ein amerikanischer "Waffenliebhaber" hat seiner Frau ein besonderes Geschenk gemacht und zum 60-Jährigen der bekanntesten Massenvernichtungswaffe (nicht der Frau) dieser eine von ihm selbst umgestylte AK-47 in niedlichem Pink für Mädchen geschenkt. Ob sich die Frau des Hauses darüber…

Weiterlesen

Bild
LEDs ersetzen an immer mehr Stellen normale Glühlampen - auch im Fahrradscheinwerfer und nun bei Videoleuchten: Die Reflecta RAVL 100 will Videos energiesparend aufhellen. Handgranate? U-Boot? Nein, Videoleuchte! (Bild: Reflecta) Ob man Videoaufnahmen überhaupt künstlich mit einer Aufsteckleuchte erhellen soll, ist diskussionswürdig - wenn eine Schwarzlichtshow durch einen ignoranten Touristen mit Camcorder zunichte gemacht wird, ist dies ärgerlich und die Ähnlichkeit zu geblitzten Fotos ist auch nicht von der…

Weiterlesen

Zyxel DMA-1000 Front
Zyxel hat dem Netzwerk-Videoplayer DMA-1000 neue Kunststücke beigebracht. Das kleine Kästchen wird einfach an einen HD-Fernseher mittels HDMI-Anschluss gestöpselt und spielt dann Videos aus dem PC-Netzwerk oder von einer USB-Festplatte mit Auflösungen von bis zu 1080i ab. Der grösste Mangel des DMA-1000 bleibt aber auch mit der neusten Softwareversion bestehen: Das Gerät spielt keine Videos im Format H.264 ab. Der Medienadapter von Zyxel ist seit rund einem halben Jahr zu haben, kränkelte aber bisher an einigen…

Weiterlesen

Bild
Der iPod kann im Gegensatz zu vielen Kassetten-Walkmen prinzipiell kein Radio empfangen. Es gibt vereinzelte UKW-Dongles, um es ihm doch beizubringen. Dieser hier empfängt sogar das Digitalradio DAB. iPod-DAB-Adapter von Intempo (Bild: Intempo) Mit den neuesten iPods mit bis zu 160 GB Festplattenspeicher hat man garantiert imemr genügend eigene Musik und Hörbücher dabei. Manchmal möchte man aber doch mal Nachrichten hören oder eine Musiksendung im Radio. Der iPod kann aber zum Ärgernis der…

Weiterlesen

Bild
Western Digital oder WD hat mit der "WD Passport" eine Serie kleiner und leichter externer Festplatten mit Zusatzfunktionalität auf den Markt gebracht. Wir haben die 250-GB-Variante getestet. Die "WD Passport" ist eine winzige externe Harddisk, die per USB mit einem (am Notebook angenehm kurzen) Kabel angeschlossen und betrieben wird. Die Synchronisierungs-Software WDSync mit "Dmailer" soll sie zum Grossformat-Speicherstick machen. (Bild: PS) Ich hasse diese verschweissten, durchsichtigen Plastikverpackungen,…

Weiterlesen

Bild
DVB-T - Überallfernsehen - funktioniert auch mit Zimmerantenne, wenn man nahe genug am Sender wohnt. Doch an der mangelt es den Fernsehern und DVB-T-Tunern, und im Wohnzimmer Drähte an die Wand hängen mag nicht jeder. Nun kommt Abhilfe. Bilderrahmen mit TV-Antenne: Terratec Cinergy AntennaTwo (Bild: Terratec) Elektronische Bilderrahmen gab es dieses Jahr nun schon einige, manche zeigten auch Videos oder empfingen gar Fernsehen. Dieser Bilderrahmen nimmt dagegen ein ganz normales Papierbild auf - und hat…

Weiterlesen

Avm Fritz Mini Ambiente
Wer gerne telefonieren, Musik hören, Podcasts wiedergeben oder seine News im RSS-Reader verfolgen will, muss nun nicht mehr an den Rechner, denn das Fritz Mini von AVM kann all das nun auch in Telefon-Form. Fritz! Mini von AVMDie Fritz-Box-Reihe von AVM hat sich im Bereich der VOIP-Hardware zum Kassenschlager entwickelt. Zuverlässige Hard-und Software in Verbindung mit einer kinderleichten Bedienbarkeit wurden von den Kunden gern angenommen. Dieses Erfolgskonzept geht nun mit dem Handgerät "Fritz! Mini" in die…

Weiterlesen

Zoombak Gps Locator
Der Hund rennt ständig weg, das Auto ist immer wieder da geparkt, wo man es mit Sicherheit nicht findet? Mit dem Zoombak GPS Locator in Zukunft kein Problem mehr. Handlich und praktisch: der Zoombak GPS Locator Wessen Haustiere und/oder Autos mal gerne irgendwo sind, nur nicht da, wo man sie haben möchte, wird mit dem Zoombak GPS Locator eine praktische Lösung an die Hand gegeben. Das A-GPS Gerät lässt sich am Haustier, in der teureren Version auch am Auto anbringen. Fortan kann man so einfach am Bildschirm…

Weiterlesen

Bild
"Heller" - "Dunkler" - "Bäh, sind das miese Farben, typisch LCD!". So ganz einig ist man sich selten über die richtige Einstellung des Fernsehers. Und auch Computerbildschirme sind oft falsch eingestellt. Spyder und Spyder TV können Abhilfe schaffen. Spyder krabbelt am Bildschirm herab...auf großen Bildschirmen gar nicht so einfach... (Bild: W.D.Roth) Was hilft die zu Weihnachten bekommene neue Video- oder Digitalfotokamera, wenn der alte Röhrenmonitor alles grünlich zeigt - oder der neue LCD-Fernseher Oma im…

Weiterlesen

yourPND
Die Standardstimme des Navigationssystem kann auf Dauer langweilig werden. YourPND macht es möglich, dass man die Navi-Anweisungen selbst aufnimmt. Navi-Anweisungen im eigenen Dialekt? YourPND machts möglich. Wer ein Navigationssystem besitzt, wird meistens von einer freundlichen Damenstimme darauf hingewiesen, in 200 Metern links oder rechts abzubiegen oder gegebenenfalls zu wenden, wenn man einmal die Abzweigung verpasst haben sollte. Und genau diese freundliche Stimme kann einem auf Dauer eventuell auf die…

Weiterlesen

Bild
Der englische DAB-Radio-Hersteller Intempo hat den Vertrieb in Deutschland gestartet. Ein interessantes Gerät aus seinem Sortiment ist der RDI, ein iPod-Lautsprechersystem mit integriertem DAB-und FM-Radio. Intempo RDI: Macht den iPod zum Ghettoblaster und empfängt zusätzlich Analog- und Digitalradio (Bild: Intempo) Eigentlich war der iPod als mobiler Musikspieler zum Spazierengehen gedacht. Doch da man mittlerweile bis zu 160 GB Musik und Videos auf seiner Festplatte speichern kann, paßt bei vielen Musikhörern…

Weiterlesen

USB Logo
USB Sticks haben die Diskette, oftmals - da leichter bespielbar - auch die CD, als mobile Datenträger abgelöst. Wie c't jetzt herausgefunden hat, schwindeln Billiganbieter bei der angegebenen Speicherkapazität. Der Test der Fachzeitschrift c't ergab, dass vor allem Billiganbieter bei der Angabe der Speicherkapazität die Kunden belügen. Ein Stick hat sogar anstatt der angegebenen 1024 MB (ein Gigabyte) gerade einmal 400 MB an Daten fassen können. Dies ist nicht nur Betrug am Kunden. Es führt auch zu unerwarteten…

Weiterlesen

Bild
Ob Handy, Navi oder iPod: Alles wird im Auto inzwischen am Zigarettenanzünder angestöpselt. Doch davon gibt es dummerweise ja nur einen. AIV bringt deshalb nun eine "Mehrfachsteckdose" fürs Auto. Adapter von 1x Zigarettenanzünder auf 1x Zigarerrenanzünder + 3x Bosch Bordsteckdose (Bild: AIM) Im Haushalt ist es üblich, eine Steckdosenleiste einzusetzen, wenn für mehrere Geräte die entsprechenden Steckdosen fehlen. Diese simple Lösung gibt es nun auch fürs Auto. Die neue 12V DIN-Steckdosenleiste von AIV ist in…

Weiterlesen

Mobiblu MP3 Player
Der Mobiblu Nanum MP3 Player kann auseinandergeklappt oder zu einem Lego-Baustein zusammengefaltet werden. Mp3 Player zum Falten: Der Mobiblu MP3 Player Der würfelförmige MP3-Player von Mobiblu hat bereits vor kurzem für Aufmerksamkeit gesorgt. Jetzt legt die MP3-Schmiede nach: Der neueste Clou ist ein MP3-Player zum Falten.Zusammengesetzt lässt sich ähnlich dem Cube sicher herumtragen, auseinandergeklappt (und trotzdem funktionsfähig) ist er ein hervorragendes Accessoir für den gläubigen Geek von heute. …

Weiterlesen

Bild
Hauppauge bringt nach externen USB-Analog- und DVB-T-Empfangseinheiten nun auch ein Modell, das DVB-S empfängt und per USB in den Computer leitet. So klein und schon ein Satelliten-TV-Empfänger: Hauppauge WinTV-NOVA-S-USB2 (Bild: Hauppauge) TV-Karten in PCs einzubauen, ist mühselig und scheitert spätestens beim Notebook. Die Datenübertragungsrate ist bei Video wichtig, USB statt einer PCI-Steckkarte ist da eine Einschränkung. Dennoch gibt es schon etliche Jahre externe USB-TV-Tuner, zunächst für Analog-TV, dann…

Weiterlesen

Popcorn Hour NMT A-100 Front
Wer sich einen Popcorn Hour NMT A-100 kauft, sollte sich vorgängig mit genügend Knabberzeugs eindecken. Vermutlich kommt man danach nämlich nicht mehr vom Display los. Über eine integrierte vernetzte Festplatte spielt das Kästchen nämlich praktisch alle gängigen Videoformate mit Auflösungen von bis zu 1080p ab und holt sich gleich Nachschub via BitTorrent oder von YouTube, Google Video und DL.TV. Popcorn Hour ist sowohl vernetzte Festplatte als auch Medienplayer (Bild: NovelTech) Vernetzte Videoplayer werden der…

Weiterlesen

USB-Handwärmer
Kalte Finger am frühen Morgen wollen nicht tippen. Ein USB-Handwärmer kann helfen. Gerade in diesem Moment schlage ich mich wieder mal mit kalten Händen rum. Winter und Tippen passt einfach nicht zusammen. Deshalb habe ich oft eine Tasse heißen Tee am Schreibtisch, um die Hände ab und an mal aufzuwärmen. Eine Alternative (unter vielen anderen) ist da vielleicht dieser USB-Handwärmer. Sollten die Hände mal zu kalt sein, kann man den Stab einfach einstöpseln und ihnen einheizen. Zwar kommen über USB maximal 5 V x…

Weiterlesen

Handyhalterung für die Steckdose
Nun muss das Handy nicht mehr am Boden herumliegen: Der "Cellphoneholder" hängt es zusammen mit dem Ladegerät an der Steckdose ein. Erst gestern bin ich wieder fast auf mein Handy getreten. Warum? Weil die Steckdose so bodennah angebracht ist, dass ich es nicht auf den Tisch legen kann, wenn das Ladegerät angeschlossen ist. Dafür gibt es nun Abhilfe:Ich bin mir sicher, dass ich nicht die einzige bin, die dieses Problem kennt. Zumindest der Designer dieser Plastikhalterung dürfte schon einmal in der Situation…

Weiterlesen

Aurora Mac
Es gibt viele Programme mit Weckfunktionen für den Mac, doch kaum eins kann mit der Funktionsvielfalt und Einfachkeit von Aurora mithalten. Wir haben das Donationware-Tool für euch getestet. Schaltzentrale von Aurora, das übersichtliche Hauptfenster "Aurora" von Jonas Witt fällt unter die Kategorie "Programme, die nur eine Sache können, dafür aber auch perfekt". Es dient dazu, den Mac-User aus dem Schlaf zu reißen, ihn an eine beliebige Fernsehsendung zu erinnern oder auch an andere wichtige Dinge. Wie gut das…

Weiterlesen

Bild
James Bond hatte - der Technik seiner Zeit entsprechend - das Telefon anfangs noch im Schuh versteckt, erst später in der Armbanduhr. Für etwas über 200 Euro kann nun jeder in seinen Ärmel sprechen. Icool M700 mit Headset (Bild: ic-mall.com/pressetext.at) Nachdem es allerdings zugegeben ziemlich dämlich aussähe und auch mit von den Weihnachtseinkäufen gefüllten Einkaufstaschen in der Hand zu ausgekugelten Gelenken führen könnte, wenn man in seine Armbanduhr quasselt, wird für das Armbanduhrenhandy von Icool…

Weiterlesen

Bild
Das P'9521 Porsche-Design-Handy von Sagem wird ab sofort von Vodafone verkauft. Es bietet echtes Mineralglas auf dem Display und Fingerabdrucksensoren. Die Marke Porsche steht für hohe Preise. Geschwindigkeit kommt erst an zweiter Stelle. Diese Erwartungen erfüllt nach Porsche-Design-Wasserkochern und anderen Porsche-Design-Artikeln, die meist minimalistisch aus dickem Aluminium gefräst werden, nun auch das neue Handy P'9521: Das Porsche Design-Mobiltelefon P?9521 ist ab sofort bundesweit in 120 ausgesuchten…

Weiterlesen

ipond aquarium für iPod
In Australien erweist sich der iPond als Verkaufshit des Weihnachtsrummels: Ein iPod-Lautsprecher mit integriertem Aquarium Disco-Kerker für einen Fisch. Tierschützer sind empört. Der siamesische Kampffisch wird mitgeliefert: Der "iPond" ist eigentlich ein Lautsprecher für MP3-Player wie den iPod. In der oberen Hälfte des sich als Verkaufsschlagers erweisenden Gadgets allerdings schwimmt ein lebendiger Fisch. Für rund 40 Euro (70 Australische Dollar) geht der iPond derzeit in Australien in Haustiergeschäften…

Weiterlesen

Spy Calculator
Ein Rechner kann auch überwachen, insbesondere, wenn ein Keylogger oder eine Webcam dran hängen. Aber wer vermutet dies von einem alten Taschenrecher? Videoüberwachung mit Papierolle: Der Spy Calculator Wir haben Spy-Cameras schon in allen erdenklichen Formen gesehen: Stift, Teddybären, Hasen oder auch Bilderrahmen erlauben inzwischen die unerkannte Raumüberwachung. Der "Wireless Spy Camera Calculator" kommt nun in Form eines altmodischen Taschenrechners daher und erlaubt mittels SD-Karten die Videoüberwachung…

Weiterlesen

Bild
Hedy Lamarr ist als Hollywood-Diva bekannt beworden. Doch sie hatte noch weit größere Talente und führte ein Doppelleben: so nebenbei erfand sie als waschechte Geek-Lady auch das bei Bluetooth und einigen WLANs übliche Frequenzsprungverfahren. Hollywood-Diva Hedy Lamarr (Bild: Westdeutscher Rundfunk / Hanfgarn & Ufer, Berlin) Erst nach ihrem Tod wurde bekannt, dass Hedy Lamarr - Urtypus des "bezaubernden Wiener Mädels" - auch Erfinderin war. Das Frequenzspungverfahren, das seinerzeit militärische Verwendung in…

Weiterlesen

Bild
Es ist der 24., die Familie sitzt versammelt unter dem Baum - doch die Geschenke bleiben aus. Traurige Kinder, Weihnachten ist gelaufen! Das passiert nicht mehr, wenn man sich bei Rare Exports Inc. einen eigenen Weihnachtsmann kauft! Der Friedhof verdienstvoller Weihnachtsmänner... Weihnachtsmänner - es gibt bislang also noch mehr als einen - leben wild heute nämlich nur noch in Lappland, wo sie von gefühlvollen Fachleuten vorsichtig eingefangen und für den Export trainiert und verpackt werden... Ohne…

Weiterlesen

get a mac weihnachten
Tragen PCs Krawatte und können sie singen? Die Antwort auf diese Fragen, von denen wir nicht genau wissen, wer sie eigentlich gestellt hat, gibt Apple nun kurz vor Weihnachten. Pünktlich zum Jahresende hat unser aller Lieblingshersteller ein neues Mitglied in das Boot der Get A Mac-Spotfamilie geholt. Natürlich kommt zu dieser Jahreszeit niemand außer dem guten, alten Weihnachtsmann in Frage. Diesmal wurden die bekannten Charaktere sogar liebevoll aus Knetmasse modelliert, also gleich doppelt sehenswert! Ob sich…

Weiterlesen

Mikrofon Ring Finerring mit integriertem Mikrofon
Analogue verkauft einen formschönen Ring mit integriertem Mikrofon und 3,5mm-Klinkensteckerbuchse. Das Ring-Schmuckstück mit Zusatznutzen - ein Mikrofon ist ja wohl nützlich - ist weniger für Spione gedacht als offenbar für Reporter und Podcaster, die ihren Interviewpartnern gern mal die Faust ins Gesicht strecken. Weitere Bilder und die technischen Daten Massangaben: Abmessungen 18mm x 18mm x 14mm, amerikanische Ringgrösse 8. Das Verbindungskabel mit zwei männlichen Klinkensteckern ist käuflich zu erwerben…

Weiterlesen

Mobile Notetaker
Auch der moderne Geek von Welt kann mal in Erinnerungen an Papier & Stift schwelgen. Diese beiden Welten verbindet nun der "Mobile Notetaker". Hoch den Griffel! Der Mobile Notetaker im Einsatz Im "Mobile Mode" wird das kleine Gadget einfach an ein Klemmbrett samt Notizblock geclippt und kann ab diesem Zeitpunkt mit 100 dpi eine Seite bis zur DIN A4 Größe auf Stifteingaben abscannen. Im "Connected Mode" werden dann per USB die Notizen mit dem Heimcomputer abgeglichen. Das Besondere hierbei ist die Tatsache,…

Weiterlesen

Freecom MusicPal front
Freecom verkauft sein Internetradio MusicPal zum Kampfpreis von lediglich 129 Euro. Neben einigen Tausend Internetradiostationen kann es sogar die über 20.000 Sender von Shoutcast empfangen und tickert RSS-Infos auf dem Display. Als UPnP-Client spielt es ferner Musik von der PC-Festplatte und anderen Mediaservern ab. Im Test konnte der Preisbrecher überzeugen. "Engineered in Germany, Made in China" steht stolz auf dem Kleber am Freecom MusicPal. Ganz besonders stolz waren wir, dass es nach monatelangem Warten…

Weiterlesen

Viele benutzen zur Archivierung von Filmmaterial den DivX-Codec. Und wie jedes Jahr vergibt DivX auch gerade wieder kostenlose Lizenzen für die Pro-Version. Bis wann die Aktion läuft, oder ob es eine Grenze an vergebenen Lizenzen gibt, lässt DivX offen, also hurtig! Der Vorteil von DivX liegt auf der Hand: man kann Videos mit sehr hoher Qualität auf sehr geringem Speicherplatz unterbringen. Ausserdem unterstützt immer meher "Wohnzimmer-Hardware" den Codec, so lässt sich z.B. auf DVD-Playern, die DivX…

Weiterlesen

Brando iMONO
Der perfekte Reisebegleiter: Brando iMONO USB Hub Hier hat ein Unternehmen mitgedacht: Der Brando iMONO USB-Hub hat vier Ports, von denen sich jeder einzeln ein-und ausschalten lässt. Dadurch lässt sich der Stromverbrauch der angeschlossenen Geräte und des Hubs selbst gut begrenzen. Auf Grund seiner kompakten Größe ist der Hub auch schnell im Reisegepäck verstaut. Er bezieht seinen Strom ohne Netzteil aus dem USB-Port und ist somit für Notebooks gut geeignet. 4-port hub USB 2.0 5 LED-Anzeigen 4 Slide switching…

Weiterlesen

Fluxkompensator
Wer schon immer davon geträumt hat, sein Auto mit einem Fluxkompensator auszurüsten, kann nun zuschlagen. Zeitreisen werden aber wohl dennoch ein Ding der Unmöglichkeit bleiben. Der Fluxkompensator - Zeitreisen für jedermann? Zeitreisen sind schon seit langem ein Traum vieler Menschen. Wie cool wäre es, in der Zeit zurück zu reisen und die Beatles live zu erleben oder mal nachzuschauen, wie die Welt im Jahre 2025 so ausschaut. Glaubt man Doc Brown aus der "Zurück in die Zukunft"-Trilogie, benötigt man dafür vor…

Weiterlesen

Glucoboy
Für Diabetiker ist die Blutzuckermessung eine tägliche Routine, die wichtig, doch vor allem für Kinder unattraktiv ist. Was, wenn man einen Anreiz schafft, den Blutzuckerspiegel zu überprüfen? Glucoboy is to ein möglicher Motivator. Das Messgerät lässt sich in Verbindung mit dem Game Boy Advance nutzen. Bei regelmäßigem Gebrauch und guten Werten gibt das Gerät den Zugang zu Spielen frei, die sich auf der dazugehörigen Spielekassette befinden. Spielerfolge und Highscores können die Kinder übrigens auf einer…

Weiterlesen

DS DVBT
Spielekonsolen kosten keine Fernsehgebühr? Das war einmal: Nun kann man mit der Nintendo DS auch fernsehen - zumindest in Japan. Jetzt mit Antenne: Der DS 1Sev TV Tuner für den Nintendo DS Zwar gibt es bereits viele Möglichkeiten den Nintendo DS abseits der reinen Spielfunktionen zu nutzen, aber die Japaner setzen dem ganzen jetzt glatt die Antenne Krone auf. Mit Hilfe eines in den Kartenslot passenden Adapters kann nun im Land der aufgehenden Sonne drahtlos DVB-T-Fernsehen empfangen werden! Technisch ginge es…

Weiterlesen

Bild
Einen immerwährenden Kalender - zumindest bis zum Jahr 2067 - bietet Westfalia Technica. Momentan etwas günstiger, denn die ersten 50 Jahre hat er schon hinter sich. 111-jähriger Kalender in Teak und Messing (Bild: W.D.Roth) Kennen Sie das? Sie fahren ins Büro, die Straßen sind angenehm frei, doch obwohl Sie erst um 10 Uhr am Arbeitsplatz eintreffen, sind Sie der erste und einzige. Zudem macht um 12 die Kantine nicht auf und niemand, den Sie anrufen, geht ans Telefon. Oh Nein, es ist ja Sonntag! Das muß Ihnen…

Weiterlesen

Koenigsegg CCRX top
Was hab ich mir das Hirn zermartert, um meinen Weihnachtswunschzettel auszufüllen. Die Suche hat ein Ende. Dank dem Koenigsegg CCXR habe ich nun mit über 395 Stundenkilometern den schnellsten aller Weihnachtswünsche. Wenn ich dann mit über 1000 PS sinnlos durch die Gegend brettere, muss ich auch kein schlechtes Öko-Gewissen mehr haben. Die Kiste verheizt nämlich Bio-Ethanol. Nur 13 Liter Alk auf 100 Kilometer soll der CCXR auf der Autobahn schlürfen, versichert der Hersteller. Dies aber wohl kaum bei Tempo 395. …

Weiterlesen

Pacman Weihnachtsbaum
Stille Nacht? Oder doch eher Heißhunger auf Leb-Cookies? Ein Weihnachtsbaum für Gamer wude in Spanien aufgestellt. Pacman Weihnachtsbaum in Spanien Weihnachtsschmuck ist heutzutage nur noch selten unauffällig. Ob fernbedienbare, interaktive oder einfach nur laute Beleuchtung. Da hilft dann auch kein Licht ausschalten mehr. Doch nun kommt der Keksfresser: Der wohl sympathischste Computerheld neben Super Mario hält nämlich nun auch hochoffiziell Einzug in die Weihnachtszeit. Die Spanier in Nuevos Ministerios haben…

Weiterlesen

YMYL Holster
Mit dem Gadgetholster präsentiert YMYL eine ganz spezielle Art Gadget-Etui. Ob Sicherheitskräfte daran Freude haben werden, sei dahingestellt. Der YMYL Gadgetholster - ein Etui der besonderen Art. Die meisten Leute tragen ihr Handy oder ihren MP3-Player in der Hosentasche mit sich herum - schliesslich ist dies auch irgendwie naheliegend. Wem das Gadget jedoch zu schade dafür ist (wer sieht schon gerne ein zerkratztes iPhone?), oder wer gerne aus der Masse hervorsticht (bzw. -schiesst), soll nun weiterlesen. …

Weiterlesen

Google Licht Aus
Wer heute auf Google.de surft, wird verwundert feststellen, dass die komplette Startseite in Schwarz daher kommt. Aber das soll nicht etwa Trauer symbolisieren, sondern ist Teil einer Klimaschutzaktion.Google macht heute blau schwarz! Die Aktion wurde von Greenpeace initiiert und von zahlreichen Partnern wie z.B. Pro Sieben, Bild oder dem WWF unterstützt. Zwischen 20.00 Uhr und 20.05 sollen alle Lichter ausgeschaltet und dadurch ein Zeichen für den Klimaschutz gesetzt werden. Google wird heute im Rahmen der…

Weiterlesen

Logitech FreePulse
Logitech ist als Funkspezialist für Mäuse und Tastaturen sowie Handy-Headsets durchaus bekannt. Audio-Kopfhörer und -Headsets von Logitech hatten dagegen (wenn auch angenehm lange) Strippen. Mit FreePulse kommt nun ein Bluetooth-Kopfhörer.Logitech FreePulse: Kabelsalat adé! Mit den neuen FreePulse Köpfhörern von Logitech kann man bis zu 10 Meter von seinem MP3-Player Musik drahtlos in bester Qualität hören. Dabei lässt sich die Musik über integrierte Tasten steuern und die Ladeanzeige warnt vor abruptem…

Weiterlesen

Bild
TomTom hat den Verkauf des TomTom GO 920 T in Deutschland gestartet. Das Highend Navigationsgerät hat einen 4 GB Flashspeicher integriert, auf dem Kartenmaterial von 41 europäischen Ländern sowie den USA und Kanada vorinstalliert ist. Nicht nur beim Fernsehen ist inzwischen 16:9 angesagt... (Bild: TomTom) Der TomTom GO 920 T ist mit einer neuen verbesserten Positionsbestimmung ausgestattet, die eine flüssige Navigation auch bei schlechtem oder unterbrochenem GPS-Signal ermöglicht, beispielsweise in einem…

Weiterlesen

Picnik API
Schon seit einiger Zeit kann man bei Picnik seine Bilder online bearbeiten. Nun kommt eine Zusammenarbeit, die sinnvoller nicht sein könnte: Die Integration des Dienstes bei Flickr. Bisher konnte man beim großen Fotohoster die hochgeladenen Bilder nur drehen, was vor allem beim Upload vom Mobiltelefon sehr nützlich sein kann. Dank der Kollaboration mit Picnik kann man die hochgeladenen Bilder nun auch noch nachträglich verändern. Möglich macht das die Einbindung der Picnik-Tools über die Flickr-API. Wie…

Weiterlesen

nokia-internet-radio.jpg
Wer im Besitz von Nokias neuester Geräte-Generation ist, der kann sein Smartphone ab sofort mit einer weiteren Möglichkeit, eventuell viel Geld auszugeben, aufrüsten: Webradio auf dem Handy zu hören. Wer hat sich nicht schon über die unsägliche Programmierung heutiger Radiostationen aufgeregt? Seit Jahren bieten diverse Internet-Radio-Streams besser auf den Hörer zugeschnittene Musik-Playlists. Dies ist schon lange kein Geheimnis mehr. Doch eine Installation von Symbian-Software, welche nicht den Segen aus Espoo…

Weiterlesen

Bild
Kabelloses Audiovergnügen für Filme, Musik oder Computerspiele am PC/Notebook (Windows XP, Windows Vista, Mac OS 9.1/10.4.3) verspricht das XFONES PC2400 aus dem bislang eher für TV-Karten bekannten Unternehmen Hauppauge. Dazu muß der Computer selbst keine Bluetooth-Schnittstelle haben. Nicht mickrig wie ein Walkman-Kopfhörer, aber durchaus noch tragbar: Der Hauppauge XFones PC2400 (Bild: Hauppauge) Das Funkkopfhörersystem arbeitet mit einem Bluetooth-ähnlichen Verfahren im 2,4 GHz-Frequenzbereich auf acht…

Weiterlesen

Uncharted - Drake's Fortune Packshot
Eigentlich bin ich überhaupt kein Gamer. Eigentlich habe ich keine Zeit, um zu spielen. Dass ich trotzdem eine halbe Nacht vor der Playstation 3 sass, ist die Schuld von Naughty Dog. Ihr Spiel "Uncharted Drake's Fortune" ist einfach schöner, als der regennasse Dezemberalltag der Realität. Mit einer Mischung aus Myst, Indiana Jones und Lara Croft zeigt das Game auf Sonys Playstation 3, dass Spiele heute Spielfilmqualität haben. Wie jede gute Geschichte startet auch Drake Schicksal mit einer hübschen Frau. Und wie…

Weiterlesen

Bild
Eigentlich ist man durch die täglich dutzendweise eintreffenden Spam-Mails zu "Schüttel-Lampen" auf das Thema längst allergisch. Die "Schüttel-Software" Shoogle soll nun allerdings durch Schütteln des Handys verraten, wieviel Saft noch drin ist. Ein Team von schottischen Wissenschaftlern hat eine PDA-Handy-Software entwickelt, die dem User durch kurzes Schütteln mitteilt, wie es um den Ladezustand der Batterie bestellt ist. Das Programm namens "Shoogle" - nach dem schottischen Wort für "shake" (schütteln) -…

Weiterlesen

1 big PMD620 2 0
Nur wenige Festspeicher-Digitalrecorder taugen für den Radio-Alltag oder andere Profi-Ansprüche. Mit dem PMD620 überholt der einstige Flash-Pionier Marantz kurzfristig die Konkurrenz und macht die richtigen Kompromisse. Auch beim Preis. Marantz PMD620: Die richtigen Kompromisse für Interviews und Audio-Reportagen. (Bilder PD) Von Michael Sennhauser Ich habe in den letzten Jahren fast alle für Radiozwecke geeignet scheinenden Digitalrekorder ausprobiert (und zu viele von ihnen auch gekauft). Mit dem Marantz…

Weiterlesen

BierHandy
Fremdsprachen haben so ihre Tücken. Geht es nach NEC, werden jedoch in naher Zukunft Handys als Übersetzer wirken. Der Clou: der zu übersetzende Satz wird einfach in das Handy gesprochen. Was haben diese beiden Dinge gemeinsam? Beide verbessern die Fähigkeit, in einer fremden Sprache zu sprechen... (Foto: Jason Cartwright) Ist man in einem fremden Land und spricht die lokale Sprache nicht, ist dies häufig nicht witzig, sondern eher nervig. Dank NEC können des Englischen nicht mächtige Japaner schon bald…

Weiterlesen

"Ey, Manni, collen Schlitten fährst Du!!" (Bild: Garmin)
Passend zur Weihnachtszeit kann sich der im Stau stehende Autofahrer nun zumindest einen Schlitten zulegen - virtuell als Symbol zum Download auf seinem Navi. Garmin, die schon mit dem rosa Navi für Mädchen als IFA-Highlight auf sich aufmerksam machten, bieten nun jahreszeitlich angepaßte Navigation an: Damit schon beim Autofahren weihnachtliche Stimmung aufkommt, besonders im Einkaufsstau bei Ikea, bietet Garmin pünktlich zum Beginn der Weihnachtszeit spezielle weihnachtliche Fahrzeugsymbole für die Garmin…

Weiterlesen

juicepack.png
Vodafone ist abgeblitzt: T-Mobile darf das Apple-iPhone exklusiv und an ihre Dienstleistungen geknüpft verkaufen. Der Entscheid des Hamburger Landgerichts bedeutet wohl, dass das Apple-Telefon nicht mehr für einen Aufpreis ohne Simlock angeboten werden wird. Nachdem das Verfahrensende von gestrigen Montag auf den heutigen Dienstag verschoben wurde, liegt nun eine Entscheidung vor: Hamburg (AP) Der Mobilfunkanbieter T-Mobile darf das iPhone weiter exklusiv vermarkten. Das entschied das Hamburger Landgericht am…

Weiterlesen

Bild
Kopfhörer und Mikrofone haben mittlerweile schon eingebaute USB-Soundkarten, werden also auch mit USB statt Klinkensteckern am PC angestöpselt. Der Terratec Headset Master USB Dual hat aber auch noch zusätzlich einen normalen analogen Anschluß. Terratec Headset Master USB Dual mit Zubehör (Bild: Terratec) Das Headset Master USB Dual von Terratec ist zunächst mal zum Skypen und anderen Headset-Anwendungen geeignet. Mit 24bit-Audioqualität kann es aber auch rauschfreie HiFi-Wiedergabe als Kopfhörer bieten. Mit…

Weiterlesen

Bild
Wer Werbeunterbrechungen und Sendezeiten mittels Leih-DVD vermeidet, hat Grund zur Sorge. IBM will uns mit Silberscheiben mit Werberunterbrechung beglücken und hat dazu ein Patent angemeldet. Und dazwischen Neckermann und Clemetine? (Bild: Pixelio.de) Ach, wie schön wäre das Heimkino, wenn einem die Industrie nicht soviele Schikanen einbauen würde: Kopierschutz, HDMI/HDCP, Regionalcode...aber immerhin: Man kann seine DVDs ansehen, wann man will. Werbefrei! Noch. Ausgerechnet IBM hat nämlich beim US-Patent- und…

Weiterlesen

bose-wave-music-ukw-wdroth
Man kennt sie aus der intensiven Bewerbung: Die Bose Wave Radios. Hat man Pech, so kennt man sie auch von einem Verwandten, der sich ein solches Gerät gekauft hat und nun Hilfe braucht - finanziell oder technisch. Sind sie denn ihr Geld wert? Bose Wave Music System mit 3-fach-CD-Wechsler (Bild: W.D.Roth) Das System der Bose-Consumer-Geräte ist eigentlich immer dasselbe: Tiefe Bässe aus scheinbar zierlichen Geräten. Einerseits die Surround-Systeme, bei denen geradezu winzige Böxchen von einem versteckten…

Weiterlesen

Es gibt keine Nachtelf-Irokesen. Und schon gar keine, die das Antlitz des "Mr. T" aus "Das A-Team" tragen und auf Säbelzahntigern im Zebra-Design durch die Wälder... Oder gibt es die doch? Irgendwie scheinen sich die Macher des Spiels "World of Warcraft", die Produzenten des TV-Werbespots und "Mr. T" selber nicht ganz einig zu sein. Seht selbst im Video: Einer der neuen World of Warcraft TV-Spots von Blizzard: http://www.youtube.com/v/vzUdkMFSRhw

Weiterlesen

psp_battery_pack_thumb.jpg
Ein grosses Manko des originalen PSP-Modells war schon immer die eher dürftige Akkulaufzeit. Diese wurde bereits bei der Einführung der dünneren PSP Slim verbessert, kriegt jetzt aber mit dem neuen Akku noch einen Schub. Der neue Akku hält 2200 mAh elektrischer Ladung parat. Dies bedeutet, verglichen mit dem Erstlingsakku, 400 mAh zusätzlicher "Saft" für Sonys Handheld-Konsole. Wenn man nun den wesentlich reduzierten Stromverbrauch der PSP Slim zur Gleichung hinzufügt, ergibt das ein versprochenes doppeltes…

Weiterlesen

Twistalamp
Lampen sind mittlerweile mehr als nur Lichtquellen. Oft genug werden sie Teil des Einrichtungskonzeptes. So auch das flexible Beleuchtungssystem TwistaLamp. Im Set enthalten sind vier Kunstharz-Blöcke, die jeweils vier Verbindungsstellen, an denen man die Blöcke miteinander verbinden kann. Dabei kann man die Blöcke nicht nur klassisch stapeln, sondern auch drehen. Wem die vier Blöcke nicht reichen, kann bis zu 24 zusätzliche Sets anhängen.Wer sich das jetzt nicht vorstellen kann, kann sich ja das dazugehörige…

Weiterlesen

Lipstick Walkman
Klein, bunt und sexy. So präsentiert Sony seine neuen Mini-Walkmans im Lipstick-Style. Besonders Frauen sollen Gefallen am MP3-Player finden. Fesche Farben und das Aussehen eines Lippenstifts: Der neue Sony Walkman Als Musikplayer für die Handtasche präsentiert Sony seinen neuen Walkman. Dieser soll sich schon bald in den Handtaschen modebewusster Damen von Welt wiederfinden, die Daten lassen sich sehen: 1 Gb Speicher30 Stunden Musikspieldauerleichte 28 GrammHighspeed USBKleines, kunterbuntes DisplayFarben:…

Weiterlesen

Google Maps Logo
Google hat einen neuen Beta-Service für seinen Maps-Dienst vorgestellt. Hiermit soll es möglich werden die eigene Position mittels Triangulation von Mobilfunk-Basisstationen und ohne GPS zu bestimmen. Lädt man sich die Google Maps Handysoftware von www.maps.google.de/gmm herunter und startet diese, kann man durch Drücken der "0"- (Null)-Taste die Standortbestimmung aktivieren. Nun sieht man entweder einen kleinen blauen Kreis, was bedeutet, dass der Standort sicher bestimmt wurde (meist nur bei aktiviertem GPS auf…

Weiterlesen

Pinnacle SoundBridge Radio Box
Das Pinnacle Soundbridge Radio ist ein autonomes Internetradio mit überzeugendem Sound. Dank Fixtasten lässt es sich wie ein gewohntes Radio bedienen. Wer alle Fähigkeiten aus seinem Gerät herauskitzeln will, kann dazu einfach einen Webbrowser verwenden. Bei eingeschaltetem PC spielt es auch die eigene MP3-Sammlung ab. Die Schwächen des Soundbridge liegen beim hohem Stand-by-Stromverbrauch und fehlenden Anschlüssen. Roku, die als Herstellerin für das Pinnacle-Internetradio verantwortlich ist, stellt ihre sauber…

Weiterlesen

iConcept Badradio
Mancher geht mit dem iPod nicht nur spazieren, sondern auch ins Bett. Nur im Badezimmer war bislang nichts zu machen: der iPod ist nicht wasserfest. Jetzt gibt es ein iPod-Schutz-Ei Während der täglichen Badezimmerroutine hören viele gern ein wenig Musik. Meistens ist es eines der unsäglichen Badezimmerradios, wo manchmal das Design auffällt, der Klang aber sehr mäßig ist, und ebenso die Musikauswahl, die man ja nicht selbst treffen kann. Eine gute Idee ist deshalb das iConcept Badradio. Im Gehäuse befindet…

Weiterlesen

Soyabella
Immer mehr Menschen in unseren Breitengraden sollen an Laktoseintoleranz leiden. Alternativen zur Kuhmilch sind rar. Zeit, um eine Lösung für Zuhause zu entwickeln. Die Soyabella ist zwar nicht die erste Kuhmilchersatz produzierende Maschine für zuhause, aber da sich der Hersteller so schön mittels Hervorhebung technischer Details von seiner Konkurrenz abhebt, sind wir Feuer und Flamme für sie. Schliesslich haben wir einen Ruf zu bewahren und lechzen somit nach den Vorteilen, die uns der im Kocher verbaute…

Weiterlesen

Bild
Der GPS-Tracker "Light Tower"schickt per SMS in Sekundenschnelle, wo sich sein Nutzer gerade befindet. Der Standort wird dann auf Google Earth/Maps angezeigt. Nie mehr alleine spazierengehen: Der GPS-Tracker "Light Tower" (Bild: Catcorner) Es gilt eher als Alptraum, die Überwachung per Handy: Wer will schon, daß jeder weiß, wo er sich gerade befindet? Datenschutzrechtlich können solche Dienste problematisch sein, Ehepartner können überwacht werden. Noch dazu ist die Genauigkeit der Handy-Überwachung aufgrund…

Weiterlesen

Microsoft Mobile Memory Mouse 8000 Livestyle
Mit der Mobile Memory Mouse 8000 versorgt Microsoft die Arbeitsnomaden mit einer Funkmaus, die wahlweise über den mitgelieferten Funkadapter, Bluetooth oder Kabel kommuniziert. Der Funk-Stick funktioniert nebenbei auch noch als Speicherstäbchen. Irgendwann nervt das Herumgedrücke an Notebook-Mausnippeln und mit ihrem nervösen Kratzen auf dem Mauspad erinnern fleissige Mobilarbeiter manchmal an hungrige Eichhörnchen. Einfacher geht es mit einer Mini-Maus, die dank Bluetooth-Anschluss sogar ohne Stöpselei auskommt…

Weiterlesen

Wii Lichtschwert
Für den Anfang war es so ja schon ganz gut. Wer aber nicht nur alleine und stilecht mit Star Wars-Laserschwert an der Wii fechten will, kann sich nun die nötige Leuchtware dazu besorgen. Im nächsten Frühjahr kommt mit "Star Wars: The Force Unleashed" ein neues Spiel auf den Markt, mit dem sich Begeisterte der dunklen Seite der Macht hingeben können. Auch auf der Wii kann man sich dann dem Zocken hingeben, und was wäre das Ganze ohne passendes Zubehör? Stilvoll geht das mit diesem Lichtschwert, in dessen Griff…

Weiterlesen

Throwzini Messerblock
Der Throwzini Messerblock hilft angehenden Zirkusstars beim Üben: Das Zielmännlein ist gegen Wunden immun, die Zielscheibe verfügt über eingbaute Scheiden für die Kingen. Es geht auf Weihnachten zu, und wieder mal stellt sich die Frage: Was verschenke ich nur? Küchenbegeisterten mit Hang zum Skurrilen kann man mit dem Throwzini Messerblock eine Freude machen - sofern man ein wirklich gutes Verhältnis mit ihnen pflegt oder sich schnell aus dem Staub macht, bevor das Geschenk ausgepackt ist. Wobei Messerblock…

Weiterlesen

iPhone Frankreich
Heute startet der offizielle Verkauf des iPhone in Frankreich. Die Hoffnung vieler europäischer iPhone-Fans liegt auf einem Verbraucherschutzgesetz, welches die exklusive Kopplung des iPhones in Frankreich verbietet. Wird sich eine kleine Reise nach Frankreich lohnen, oder wird das iPhone nur für französische Kunden vertraglos zu erwerben sein? Laut dem französischen Orange-Chef Didier Lombard sollen bis Ende des Jahres in Frankreich exklusiv von Orange gut 100.000 iPhones verkauft werden. Zwar ist dies auf Grund…

Weiterlesen

Pinnacle SoundBridge Radio
Das Soundbridge Radio von Pinnacle überzeugt im Gegensatz zu andern Webradios nicht nur mit gutem Aussehen oder gutem Sound - sondern mit beidem. Mit einem guten UKW-Radio hat man vielleicht die Auswahl zwischen 20 Sendern. Man kann dann zwischen werbefreiem, aber eher tristem, Staatsradio oder poppigem Kommerzgedudel mit integriertem Werbegebrüll wählen. Wer deshalb Internetradio genießen wil, aber keine Lust auf Lüfterlärm hat, kauft sich am Besten ein Internetradio und sucht sich das Passende aus rund 20.000…

Weiterlesen

iPod Touch
Der iPod Touch ist schick, doch leider alles andere als billig. Auf relativ einfache Weise kann man den "Super-iPod" jedoch bis zu 25% billiger kriegen. iPod Touch - schön und teuer Aktualisierung: Apple hat die Preise für die iPods gesenkt. Den iPod Touch gibt's inzwischen auch in Deutschland für rund 200 Euro - mit 16GB Speicher. Heute beschäftigt sich neuerdings.com einmal mit einem Tipp nicht zum Geld ausgeben, sondern zum Geld sparen. Anlass dazu gaben zwei Ereignisse. Einerseits muss man nicht gerade…

Weiterlesen

Brightblind
Bright Blind- das Fenster, das keins ist Das japanische Designstudio "Mongoose" hat ein Fenster entwickelt, das gar keins ist. Der Trick: Es sieht aus wie eine zugezogene Jalousie durch die Licht dringt. Dieses Licht ist jedoch künstlich und erzeugt für den Betrachter ein sehr realitätsnahes Bild eines Fensters. Das Video zeigt den Effekt ohne Frischluft: http://www.youtube.com/watch?v=e7oTyLPiGVs Das so eine Entwicklung aus Japan, dem Land der engen Wohnungen, kommt, erstaunt zunächst nicht. Sie lässt aber…

Weiterlesen

nike+ iPod Sensor und Sender
Mit dem nike+ wird der iPod Nano zum unverzichtbaren Begleiter beim Sport. Und joggen zur statistisch auswertbaren Sucht. Schon für den iPod Nano der letzten Generation hat Sportartikelhersteller Nike zusammen mit Apple das Paket Nike+ und eine dazu gehörende Serie von Sportartikeln vorgestellt. Hauptbestandteil von Nike+ ist jedoch ein kleines Stückchen Plastik (der RFID-Sender) und ein dazugehörender Empfänger für den iPod. Der Sender kommt in einen Nike+ kompatiblen Schuh (Halterungen für die Schnürsenkel…

Weiterlesen

Image
Nokia hat in den USA ein Patent für ein Kurbel-Telefon eingereicht - allerdings dient der Dreh nicht der Energie-Autonomie, sondern bloss zum Ausfahren der Tastatur. Nokias Kurbel-Handy: Das Ding mit dem Dreh. In den USA gibts bereits verschiedene Handy-Modelle mit einem Keyboard, das sich under dem Bildschirm hervorschieben lässt - aber sie verkaufen sich nicht ganz so gut. Der Sidekick etwa, von T-Mobile heftig beworben, scheint bleischwer in den Shops zu liegen. Das hält Nokia nicht davon ab, ähnliche Pläne zu…

Weiterlesen

DSC 9107
Gezwungenermassen und vielleicht nur kurze Zeit verkauft die Telekom das iPhone auch ohne Vertragsbindung und ohne SIM-Lock - allerdings ist unseres nach zwei Tagen noch immer nicht entsperrt. Wer noch heimlich im Kopf alles in D-Mark umrechnet (soll es ja immer noch geben) und wer zudem mitverfolgt, dass eigentlich alles Elektronische billiger wird, vor allem PCs, der wird es noch etwas beeindruckender finden: ein Handy für 999 Euro - "aber das sind ja 2000 Mark!" Und das nicht für diamantenbesetzen Blödsinn,…

Weiterlesen

Bild
Eine Bekannte färbte einmal zu ihrem Geburtstag mit Lebensmittelfarbe alle Speisen tieflila - sie durfte ihre Erzeugnisse alleine essen. Inzwischen sind Geek-Food-Experimente jedoch offiziell anerkannt - als "Molekulare Küche". Hexengebräu? Nein, Olivenöl mit flüssigem Stickstoff übergossen - es kommt dann als Kügelchen aufs Brot (Bild: 3sat) Wenn TV-Stationen Sendungen überziehen, kann dies ärgerlich sein. Manchmal entdeckt man aber auch interessante Dinge. So war es in diesem Fall: Ein sehr merkwürdiger…

Weiterlesen

Nintendoe Augentraining
Der Gehirn-Trainer hat Nintendo und seiner Minikonsole DS Millionenverkäufe beschert. Nun versucht der Hersteller mit Augen-Training an den Erfolg anzuknüpfen. Und wie immer bei spassigen Lernspielen tönt die Idee anfänglich dumm - in der Praxis zeigt sich dann, dass sie Sinn und vor allem viel Spass macht. Augentraining mit der Spielkonsole? Tönt wie Alkohol-Entziehungskur in der Whisky-Brennerei. Ich habe, es sei offenbart, eine Kurzsichtigkeit von knapp 6 Dioptrien. Sprich, ich finde die verlegte Brille…

Weiterlesen

Image
Der "Exoskeleton" - Roboter der amerikanischen Waffenschmiede Sarcos ist eine furchterregende Kreuzung des menschlichen Gabelstaplers aus "Aliens" mit dem "Terminator". Sigourney Weaver in "Aliens" Demnächst auf einem Schlachtfeld dieser Welt: Exoskeleton - das Aussen-Skelett - ein Roboter der amerikanischen Waffenfabrik Sarcos, der wie ein Kleidungsstück von einem Soldaten "angezogen" werden kann und danach jede seiner Bewegungen ganz genau kopiert - allerdings mit einem Vielfachen der Muskelkraft des…

Weiterlesen

NEC Powermate P5000 160645
"Hybrid"-PC nennt NEC ihren Powermate P5000 - eine Art Kreuzung von Notebook- mit Desktop-Rechner. Er scheint aus der Platznot der typischen japanischen Wohnung geboren. "Der Hybrid-PC, der zu deinem Lebensstil passt", behauptet die Microsite vom Powermate P5000 von NEC, und angesprochen fühlen dürfen sich alle modernen Menschen in winzigen Wohnungen: Der Powermate ist weder platzfressender Desktop-PC noch zu kleines Notebook (das, nebenbei angemerkt, gemäss unserer Erfahrung aufgeklappt herumliegend ebenfalls…

Weiterlesen

Outel Fernbedienung
Liebe PC-Nutzer! Wart ihr schon mal in Situationen, in den ihr die Besitzer eines Macs um die Front Row-Fernsteuerung beneidet? Oder habt ihr es einfach satt, bei Präsentationen oder Film zum Umschalten aufstehen zu müssen? Für euch könnte die Outel-Fernbedienung eine gute Lösung sein. Mittels USB-Adapter lässt sie die Knipse an jedem beliebigen Rechner anschließen. Auf ihr finden sich Multimedia-Tasten ebenso wie Lautstärkesteuerung und Pfeiltasten. Wenn man sie gerade mal nicht brauchen sollte, kann man sie…

Weiterlesen

Logitech Harmony 1000 Lifestyle 1
Im zweiten Teil unseres Tests der Logitech Harmony 1000 probieren wir aus, wie man aus Infrarot einfach Funkbefehle macht und dann seine Unterhaltungselektronikgeräte endlich irgendwo verstecken kann. Unsere Hoffnung, mit der Harmony 1000 sogar für Licht und Schatten zu sorgen, zerschlugen sich leider. Mit europäischen Funkschaltern wollte sie nicht kooperieren. Test Logitech Harmony 1000: Im Wohnzimmer befehle ich! Die Zeiten, als man seine gesammelte Elektronik auf gläsernen Racks präsentierte, sind…

Weiterlesen

Logitech Harmony1000 im Dock
Logitechs Harmony 1000 erlöst den Unterhaltungselektronik-Fan von unzähligen, nie auffindbaren Fernbedienungen. Die Eine-für-Alles-Kommandozentrale ersetzt dabei sogar unzuverlässige Infrarottechnik mit wändedurchdringendem Funk ersetzen. Wenn Logitech jetzt noch die Programmierung vereinfachen würde, wäre die Harmon(ie)y perfekt. Zum zweiten Testteil. Wenn man Menschen beneidet, die sich den neusten Riesen-TV mit Super-Ultra-HD-Videoplayer und Multikanal.X-Sound leisten können, bleibt wenigstens ein Trost:…

Weiterlesen

Das MultiBook ist eine Leuchtbox mit 3fach-Steckerschiene, Kabelstaufach und Digitaluhr. Rotaliana MultiBook: Erhellend. (Klick für Grossbild) Es bietet alles, was man von einem guten Buch verlangt: Das MultiBook von Rotaliana bringt Erleuchtung, gemahnt an die Vergänglichkeit der Zeit, spendet Energie - und versteckt das hässliche Kabelgewirr von iPod und Handy. Wer hat denn schon nicht lieber ein Buch herumliegen als die üblichen Ladegerät-Klötze, selbst wenn es keinen einzigen Buchstaben Text enthält. …

Weiterlesen

Der Freisprech-Kopfhörer LBT-HP110C2 bietet nicht nur Stereo per Bluetooth, sondern 3D-Surround-Sound. Besonders clever: Das Headset lässt sich gleichzeitig mit einem Musikplayer und PC oder Handy paaren - ein eingehender Anruf schaltet dann die Musik stumm. Bluetooth-Surround-Sound Kopfhörer LBT-HP110C2 von Logitec: Erhältlich in weiss und schwarz. Endlich kann jetzt auch am Handy kabellos in 3D-Sound Doom gespielt werden - so das Handy 3D-Sound und Doom unterstützt. An den Kopfhörern solls nicht mehr liegen:…

Weiterlesen

USB Vacuumcleaner
Ja, ich weiß, am Schreibtisch soll man keine Kekse essen. Wenn mich während meiner Arbeit aber mal ein Hungergefühl überkommt, dann greife ich gerne zu Gebäck, das leider auch immer Krümel auf dem Tisch hinterlässt. Aber dafür jedes Mal den sperrigen Staubsauger rausholen lohnt ja auch nicht wirklich. Ein nettes, wenn auch etwas unnützes Gadget, ist da dieser USB-Staubsauger. Er ist nicht nur in schickem Retro-Design gehalten, sondern erfüllt praktisch alle Funktionen seines großen Vorbilds, so dass man auch in…

Weiterlesen

Matias Folding Keyboard
Unterwegs mit dem Klappcomputer? Schnauze voll von unbequemen Laptoptastaturen? Dann könnte die faltbare Tastatur von Matias das Richtige sein. Mit dem Laptop unterwegs zu sein ist ja heutzutage für die meisten nichts neues mehr, und obwohl es manchmal etwas unbequem ist, gewöhnt man sich recht schnell an die kompakten Laptop-Tastaturen. Die meisten externen Tastaturen, die mir bisher unter die Augen gekommen sind, sind entweder hässlich, unbenutzbar oder unhandlich. Deshalb bin ich positiv überrascht von…

Weiterlesen

SanDisk Shoot and Store
SD-Karten kann man (fast) beliebig oft beschreiben. Sandisk will das jetzt ändern. Der Speicherspezialist plant nämlich die Einführung von Write-Once Karten. Eine der heute üblichen SD-Karten, welche man (fast) beliebig oft wiederbeschreiben kann. Dass SD-Karten, bzw. Speicherkarten günstiger werden und über immer wie grössere Kapazitäten verfügen wissen wir. Dass man aber schon bald eine 1GB-Karte für umgerechnet gut ?4 kaufen können soll, kommt doch überraschend. Die Geschichte tönt zu gut, um wahr zu sein?…

Weiterlesen

mac monodo
  Die neue flache Apple-Tastatur wurde seit ihrer Vorstellung oft wegen mangelnder Möglichkeiten zur Höheneinstellung gerügt. Jetzt wollen die japanischen MonoDO Abhilfe schaffen. Ein Verkaufsargument der aus Alu gefertigten neuen Tastatur Apples ist - relativ pragmatisch - ihr niederes Höhenprofil. Abgesehen vom gewohnt suggestiven Einschlag der kalifornischen Geldmaschine, dass flache Objekte schöner wirkten, kommen bei einer solchen Konfiguration der Tastatur auch alle von Sehnenscheidenentzündungen geplagten…

Weiterlesen

Image
Die T-Mobile hat laut MacTechNews.com entschieden, das iPhone ohne SimLock anzubieten - für 999 Euro. Derzeit ist allerdings offenbar auch den Verantwortlichen noch nicht klar, wie die Geräte von ihrem SimLock befreit werden sollen - wir hätten dazu ein paar Tipps... In den Telekom Shops würden derzeit Prospekte verteilt, die den Vorteil des iPhone auf dem T-Mobile-Netz hervorheben. Einigermassen ärgerlich ist der Umstand, dass auf dem Werbeprospekt, das auch den Preis für das unlocked-iPhone enthält, das…

Weiterlesen

iphone
T-Mobile wird in den nächsten Stunden bekanntgeben, wie sie auf die einstweilige Verfügung des Landgerichts Hamburg gegen die Vertragsbindung des iPhone zu reagieren gedenkt. Denkbar sind zwei Varianten: Das iPhone wird bis zur Verhandlung über die Klage Vodafones auch ohne Vertrag und Simlock angeboten - oder der Verkauf wird vorerst gestoppt. Wer grade jetzt in einen T-Punkt rennt und ein iPhone ohne T-Mobile Vertrag verlangt, "wird es nicht erhalten", sagt T-Mobile-Sprecher Klaus Czerwinski auf Anfrage von…

Weiterlesen

Von Alexander Cyliax Update: Der definitive Entscheid der T-Mobile fällt in den nächsten Stunden. Die Ereignisse der letzten beiden Tage: - Vodafone erwirkt gegenüber T-Mobile eine einweilige Verfügung hinsichtlich der Kopplung des iPhone an T-Mobile am Landgericht Hamburg - T-Mobile hat bis zum 21.November Zeit entsprechende Änderungen ihrer Produktpolitik herbeizuführen, sonst könnte theoretische Strafen von bis zu 250'000 Euro für jedes weiterverkaufte iPhone anfallen- pro Gerät! - Vodafone möchte nicht…

Weiterlesen

Billige Linux-Rechner liegen im Trend: Nach dem von uns getesteten Asus EEE PC macht in den USA derzeit ein 200-Dollar-PC Furore, der von der Einzelhandelskette Walmart vertrieben wird und nach zwei Wochen schon ausverkauft war. Das Besondere daran: Der Billigst-PC läuft unter der Linux-Variante gOS. "g" wie "Green" oder ... "Google". Unglaublich, was man heutzutage schon für $200 (137 Euro) bekommt: Walmart verkauft in den USA für diesen Preis einen ausgewachsenen PC, und zwar den "Everex TC2502 Green PC", der…

Weiterlesen

Lenovo i909 Gaming Phone
Jetzt bringt auch Lenovo mit dem i909 ein Mobiltelefon auf den Markt. Es ist weder Gphone noch iPhone, aber wohl ein Lphone. Lenovo i909 NES-Handy in Aktion Die Optik kann sich sehen lassen, und auch das Funktionsspektrum könnte schlechter sein: 2 Megapixel-Kamera, MicroSD-Speicherkartensteckplatz und ein 2,4-Zoll-Display, MP3- und Video-Player und Bonbonlook. Aber was ist denn jetzt der grosse Kick am Lphone? Was dieses Handy so besonders macht, ist der eingebaute NES-Emulator. Schließt man einen…

Weiterlesen

Thrustmaster bringt den ersten Joystick für Flugsimulationen für die Sony Playstation 3. Der "T. Flight Stick X" lässt sich an der PS3 individuell konfigurieren und ist auch mit PC kompatibel. T. Flight Stick X: Volle Kontrolle Auch wenn sich Konsolenspiele insgesamt typischerweise von PC-Games durch die Steuerung unterscheiden: Bisher litten doch viele Konsolenspieler unter "Knüppelneid", denn es gab für die PS3 beispielsweise keinen Joystick, mit dem sich Flugzeuge "realistisch" steuern liessen. Thrustmaster…

Weiterlesen

WII NES Controller
Zwar lassen sich alte, über die "Virtual Console" in Nintendos Wii heruntergeladene Spiele durch eine Drehung der Wii-Remote um 90° schon eher wie früher spielen, mit diesem neuen (alten) Controller kommt jedoch echtes Retro-Feeling auf. Von Alexander Cyliax Der SNES-Retro-Controller für Nintendos Wii Fan-Fiction? Weit geirrt! Dieser Controller erscheint tatsächlich, vorerst zwar nur in Japan, aber bei der riesigen weltweiten Fangemeinde von Nintendos SNES kann es nur eine Frage der Zeit sein, bis das Gerät für…

Weiterlesen

TomTom Go 720T im Auto
Im Test des Navigationsgeräts TomTom Go 720T stiess neuerdings.com auf eine bedenkliche "Zusatzfunktion": Das Gerät speichert insgeheim Fahrdaten. Bei Unfällen könnten die zur Belastung für den Navi-Besitzer werden. Bei Tomtom reagierte man überrascht auf die Anfrage von neuerdings.com. TomTom Go 720T im Test - Teil I: Die neuen Funktionen TomTom Go 720T im Test - Teil II: Er folgt auf Zuruf In den ersten beiden Tests zeigte das das Navigationssystem TomTom 720T viele Stärken. Nicht zufrieden waren wir mit…

Weiterlesen

Mafiaboss
Der Weltspartag ist zwar schon etwas länger vorbei, aber zum Geld sparen gibt es ja immer genug Gründe. Wem ein normales Sparschwein zu langweilig ist, der findet im Netz eine große Auswahl an eher geekigen Spardosen. Drei davon gibts jetzt hier zu sehen. Der erste in der Runde ist dieser Mafiaboss. Immer, wenn man ihn mit Geld füttert, gibt er dazu seine unqualifizierten Kommentare ab. Wie spar-motivierend es ist, ein "You bring shame to the family" zu hören, wenn man ein paar Münzen einwirft, ist fraglich, und…

Weiterlesen

Asus EEE PC mit Mac OS X
Dass auf dem Asus EEE PC Windows XP läuft - wenn auch langsamer als das vorinstallierte Xandros-Linux - hat sich herumgesprochen. Jetzt haben Hacker aber auch die neuste Version des Mac OS X Leopard erfolgreich installiert. Von Alexander Cyliax Mac OS X Leopard auf dem Asus Eee PC Nachdem der Asus Eee PC in den Tests bei Neuerdings.com durchwegs positiv aufgefallen ist, kommt jetzt der nächste Knaller: Mac OS X wurde auf dem nur 399$ teuren Laptop installiert und funktioniert anscheinend auch tadellos. Das…

Weiterlesen

OQO_2 model e2
Der Minicomputer OQO model e2 ist nun in Deutschland und der Schweiz lieferbar. Allerdings nicht mit lokalisierten Tastaturen, sondern nur im QWERTY-Layout. Leider nur mit QWERTY-Tastatur - der Ultramobile von OQO. Um den OQO model 2 haben viele Europäer die amerikanischen Geeks lange beneidet. Jetzt kriegen sie ihn auch in Europa. Der Preis von 1'438 Euro beziehungsweise 2'199 Franken für die Einstiegsversion ist verglichen mit der Konkurrenz aber interessant. neuerdings.com hatte bereit im Januar über den…

Weiterlesen

TomTom GO 720T Packshot
Ein TomTom Go 720T hat uns einen Monat lang begleitet. Im zweiten Teil des Tests: Spracherkennung und Karten-Korrektur durch die Benutzer. TomTom Go 720T im Test - Teil I: Die neuen Funktionen TomTom Go 720T im Test - Teil III: Fazit: Heikle Fahrtenschreiber-Funktion Das TomTom GO 720T zählt zu den besten Navis am Markt. Allerdings ist auch der Champion nicht perfekt. Gefallen hat die Zieleingabe mittels Sprachbefehle und auch, dass Mensch noch immer schlauer als das Navi ist. Aussergewöhnlich bei TomTom ist,…

Weiterlesen

Periodensystem
Damals in der Schule habe ich massive Probleme gehabt, mir chemische Elemente und ihre Gruppenzugehörigkeit zu merken. Vielleicht hätte ich meine Fähigkeiten damals besser ausbilden können, wenn ich diesen Duschvorhang gehabt hätte: Zum Preis von rund $31 kann man so beim Duschen das ganze Periodensystem auswendig lernen. Und bei Bedarf auch noch das Molekülgewicht der am Wannenrand befindlichen Kalkränder ausrechnen.   [Amazon via Make]

Weiterlesen

TomTom Go 720T Vollansicht
Das Navigationsgerät TomTom Go 720T hat uns einen Monat lang durch Stadt und Land begleitet. Dabei erwies sich der digitale Pfadfinder als kompetenter Reisebegleiter mit vielen praktischen Zusatzdiensten wie beispielsweise einer Handy-Freisprechanlage. Ein übersichtliches Display mit Sprachbefehlen begeisterte, die hohe Telefonrechnung für Stauabfragen und lieblose Sonderzieldaten ärgerten. Offen bleibt die Frage, ob sich das TomTom nebenbei als überwachender Big-Brother betätigt. Tomtom Go 720T - das…

Weiterlesen

Sound asleep pillow Klangkissen für MP3-Player und Hifi-Anlagen
Das MP3-Kissen: Garantie gegen einen ruhigen Schlaf. Kompatibel mit sämtlichen Playern und Hifi-Anlagen. Von Alexander Cyliax Das Sound Asleep Pillow Bisher gab es zwei Möglichkeiten vor dem Schlafengehen noch Musik zu hören: a) Man vertraute auf den Sleeptimer der Stereoanlage (welcher aber immer mindestens drei Lieder zu früh abschaltet) oder b) Man wacht auf, stellt fest das die Kopfhörer noch in den Ohren stecken und munter vor sich hindudeln und weiß auch gleich warum man so unruhig geschlafen hat. …

Weiterlesen

Nokia 8800 Arte
Mit dem Nokia 8800 Arte und Nokia 8800 Sapphire Arte ergänzen die Finnen ihre Edelhandy-Reihe. Die beiden haben ein paar stylische Extras auf Lager. Soll noch im 4. Quartal zu haben sein: Nokia 8800 Arte "Hochwertige Materialien und Oberflächen, die sich fantastisch anfühlen, verbinden sich mit einem raffinierten minimalistischen Design, das dem Auge schmeichelt." Wenn Heikki Norta von Nokia solch gedrechselte Worte von sich gibt, wird es teuer. Ab 1000 Euro darf man in Nokias-Oberliga mitspielen. Die…

Weiterlesen

Nokia n82
Schon früh wurde über ein winterliches Release des Nokia N82 gemunkelt. Nun scheint der kleine Alleskönner im Candybar-Look in greifbare Nähe zu rücken. So soll am heutigen Presse-Event Nokias der neueste Wurf der finnischen Mobiltelefonhersteller, der Nachfolger des N73, präsentiert werden. Beim Bepacken von Features waren die Entwickler des Gerätes nicht knausrig. Das N82 beherbergt eine 5-Megapixel-Digitalkamera mit Autofokus und - bei Nokia erstmalig - einem Xenon-Blitz. Die ganze Fotografie-Einheit darf die…

Weiterlesen

Xbox Gold für 4 Tage gratis
Besitzer der Spielkonsole XBox 360 können vom 23. bis 26 November kostenlos gegen Konkurrenten aus der ganzen Welt antreten. Xtival nennen sich die Partytage von Microsoft, während denen automatisch alle Konsolenbesitzer von einem sogenannten Gold-Account profitieren. Microsoft schenkt allen XBox 360-Fans 4 Tage Gold-Status. Zwar lässt sich die X-Box 360 ohne Aufpreis ins Internet verbinden, allerdings erhält man dann nur einen Silber-Status. Damit lässt sich chatten oder mit Demos zocken. Wer dagegen ein…

Weiterlesen

Image
Der SMS-Slang der jungen Leute überfordert immer mehr ergraute Mitbürger. Für sie gibts jetzt ein USB-Gerät, das aus brb "be right back" und aus mbf "meine beste Freundin" macht. cre8txt SMS-Keyboard Genau genommen handelt es sich um eine Software, welche die SMS übersetzt, die mit Hilfe dieses leicht verständlichen USB-Keyboards bedient werden kann. Das ganze übersetzt dann die kryptischen Abkürzungen aus SMS in properes Englisch (wir sind sicher, eine deutsche Version wird bald folgen). Die Frage bleibt, wem…

Weiterlesen

Juicy Couture
Juicy Couture Laptop-Tasche Wie wir inzwischen wissen, gibt es mehr als eine Möglichkeit, seinen Laptop mit sich herumzutragen. Einerseits gibt es die von uns verabscheuten schwarzen Standardtaschen, andererseits gibt es eher ausgefallenere Modelle, wie zum Beispiel diejenigen von All the Kings Men.Wer jedoch keine zusätzliche Tasche kaufen möchte, kann auf Laptop Sleeves zurückgreifen. Dieses Modell von Juicy Couture dürfte wohl eher den weiblichen Laptop-Usern gefallen, wir wollen jedoch niemanden davon…

Weiterlesen

Image
Dieser Jetfighter-Helm bringt buchstäblich den Durchblick für die Piloten - sie schauen durch ihr eigenes Flugzeug hindurch. Kampfpiloten-Charme: ich schau Dir in die Augen, Kleines... Die Idee ist alt und wird in irgend einem James-Bond-Film für ein unsichtbares Auto verwendet: Kameras auf der linken Seite des Wagens nehmen den Hintergrund auf und stellen ihn auf der rechten Seite der Karrosse - einem einzigen grossen Monitor - dar (und umgekehrt, schätzungsweise). Das wollen die Briten jetzt mit ihren…

Weiterlesen

iPhone emergency call
Eine graphische Oberfläche und eine vollautomatisch "Entsperrung" des iPhone verspricht die Hackersite TUAW. Jailbreak 1.1.2 erledigt den Job via desktop-Rechner automatisch - aber nur mit iPhones der Firmware 1.1.1. Eine Anleitung zum Downgrade der Firmware findet sich aber auch bereits. Nachdem der Wissensdurst betreffend iPhone-Hacks auch im Deutschen Raum sprunghaft ansteigen dürfte, sehen wir uns verpflichtet, die neusten Nachrichten zu verbreiten - TUAW hat grade die Version 1.1.2 ihres Jailbreaks für das…

Weiterlesen

Wimbledon iPhone Verkaufsstart
Auf den britischen Inseln hielt sich die Begeisterung über den Iphone-Verkauf in engen Grenzen. Journalisten suchten Schlangesteher, und Blogs machten sich über den falschen Hype lustig. Kommt noch ein Kunde? Der Manager macht sich Sorgen. Nick vom britischen Handy-Blog "Dial-a-phone" hat eine ganze Reihe Fotos "der chaotischen Szenen vom iPhone Launch" gepostet: gähnende Leere vor den Shops. T-Mobile hatte wohl einen guten Riecher mit ihrer beschränkten Aktion zum Start des iPhone-Verkaufs - der brachtre…

Weiterlesen

Es wird viel Unsinn verbreitet im WWW - insbesondere Foren und Blogs leiden unter unerwünschten Spam-Einträgen. Eine neue Software soll nun Einträge auf Intelligenz überprüfen. Einst war das Internet ein Werkzeug der Wissenschafter, dann die Spielwiese von Geeks. Ingenieuren, Technikern, Informatikern. Dann kamen die BWLer, Rechtsanwälte und AOL-User. Heute bevölkern jede Menge Katzenbilder das Netz. Und neben Spam-Einträgen wird auch einfach jede Menge Schwachsinn gepostet. Die wirklich interessanten Sachen sind…

Weiterlesen

SonyEricsson K660
Mit dem K660 präsentiert Sony Ericsson ein weiteres Modell seiner populären K-Reihe. Die grosse Innovation bleibt jedoch aus. In ziemlich regelmässigen Abständen beschert uns Sony Ericsson schmucke, neue Handys. Das K660 ist genau so schickes Ding und wird der Welt vor allem als Internet-Handy präsentiert. Was das Design betrifft, handelt es sich jedoch um keine Neuigkeit, sondern erinnert stark an das erfolgreiche K810. Da werden sich die Ingenieure des japanisch-schwedischen Joint Ventures wohl gedacht haben,…

Weiterlesen

Nokia N810
Das Nokia N810 Internet Tablet haben wir hier schon technikseitig behandelt. Auf der Web 2.0 Expo in Berlin haben wir das Gerät mal für euch in die Hand genommen, um zu gucken, ob es hält, was die technischen Daten versprechen. Nokia N810 mit neuerdings.com Web 2.0 Expo: Nicht nur eine Gelegenheit, um neue Techniken im Webbereich vorzustellen, sondern auch um neue Gadgets zu präsentieren. Grund genug für Nokia, ihr gegen Ende des Monats erscheinende N810 vorzustellen.     Zuallererst fällt sicher das schicke…

Weiterlesen

Mac OS Leopard
So wie es aussieht, hat Apple bereits das erste Update für Leopard (das wäre dann Mac OS 10.5.1) in der Pipeline. Damit will Jobs' Truppe in Cupertino wohl die vielen Bugs in den Griff bekommen, über welche man im Internet zur Zeit viel lesen kann (als wir zum Beispiel gestern an einer Leopard-Demo für die Presse waren, wollte TimeMachine überhaupt nicht funktionieren und iChat lief alles andere als stabil). Programmierer der Apple Developer Connection haben nun Zugriff auf den neuesten Release (Build 9B13) des…

Weiterlesen

Pinnacle ShowCenter 250 Gerät
Mit dem Pinnacle ShowCenter 250HD verspricht der Hersteller, Videos und Musik ab PC-Festplatte in High-Definition-Auflösung auf entsprechenden TV-Flundern im Wohnzimmer abzuspielen. Pinnacle Showcenter 250HD - was diese Abkürzung wohl bedeutet...? Das ShowCenter ist ein Bindeglied zwischen Netzwerk und Fernseher. Es holt sich PC-Festplatten oder einer angeschlossenen USB-Disk Video- und Musikdateien in unterschiedlichsten Formaten und bereitet diese für herkömmliche Unterhaltungsgeräte wie Stereoanlage oder…

Weiterlesen

Samsung F700V Qbowl Vodafone
Das Samsung F700 alias Qbowl war bislang eher unbekannt. Jetzt wird es von Vodafone als preiswerter iPhone-Konkurrent lanciert. Samsung F700 "Qbowl", Vodafones "iPhone-Killer": Also nein, wie uncool: Nutzen statt Spielwert und eine richtige Tastatur statt immer nur Tatsch-Screen! (Bild: Vodafone) Daß das Apple iPhone zu teuer sein würde, war lange klar, bevor es in Deutschland in den Handel kommen sollte. Dennoch zeigen die Kollegen in Köln brav Markenbewußtsein, um ab Mitternacht als erste in den Besitz des…

Weiterlesen

RothAudio MC4 Music Cocoon
Der Music Cocoon von Roth Audio bietet eine Alternative zu Adventskerzen. Ist es doch stilvoller, den Röhrenverstärker glimmen zu lassen und Adventslieder vom iPod zu hören. Der MC4 ist zwar schon seit längerem angekündigt, passend zu Weihnachtszeit mindestens in der Schweiz ab Lager lieferbar. Mit einem Preis von 549 Euro (999 Franken) ist der Glimm-Musikant allerdings kein Schnäppchen. Aber Schönheit hat nun mal ihren Preis. Die Details zum Cocoon: Hauptfunktionen: Vakuum Röhrenverstärker für iPodje zwei Röhren…

Weiterlesen

W380 Sony Ericsson
Gsture Control ist der neuste Gag von Sony Ericsson im W380 - ein Klapphandy, welches bei weiblichen Teenagern ankommen dürfte und sich mit einer Handbewegung zum Schweigen bringen lässt. Am neuem Klapphandy von Sony Ericsson, dem W380, fällt zuallererst das Design auf. Es ist wohl nicht vermessen, anzunehmen, dass es sich an eine eher jüngere und vor allem eher weibliche Kundschaft richtet (ein Nachfolger des Teenie-Girlie-Handys sozusagen). Wie alle Handys der W-Reihe ist das W380 für die Musikwiedergabe…

Weiterlesen

USB Tannenbaum
Inzwischen haben wir November, sprich, es ist an der Zeit, auch auf neuerdings.com die Weihnachtssaison offiziell zu eröffnen. Wir tun dies mit diesem Prachtsexemplar von einem USB-Tannenbaum. Einmal in den USB-Port eingestöpselt, leuchtet der Baum in einer bloss minim kitschigen Manier auf und versprüht besinnliche Weihnachtsstimmung. Für umgerechnet ?15 steht das Bäumchen auch auf deinem Schreibtisch. Und: Keine Angst. Der Advent kommt auch bei neuerdings.com noch richtig in Schwung. USB Christmas Tree [via…

Weiterlesen

SonyEricssonW890
Das dünne Walkman-Handy W890 von Sony Ericsson punktet mit einer 3.2-Megapixel-Kamera, 2GB Speicher und HSDPA. Grosse Neuigkeiten bleiben jedoch aus. Wenn man sich das neue W890 anschaut, fällt vor allem etwas auf: Es ist wahnsinnig dünn. Mit knapp 9.9cm mm ist das Walkman-Handy (gemäss Pressemitteilung) in etwa so dünn wie eine CD-Hülle - ein interessanter Vergleich, wenn man bedenkt, dass die Silberlinge zusehends vom Aussterben bedroht sind. Wie die meisten Handys der W-Reihe verfügt auch das W890 über die…

Weiterlesen

Vavolo USB
Wer regelmässig neuerdings.com liest, wird wissen, dass wir eine innige Liebesbeziehung zu USB-Sticks pflegen. Insofern verursacht das Angebot von Redismo bei uns Herzklopfen und kalten Angstschweiss auf der Stirn. Fotokameras, Bierflaschen, Handys, Goldbarren, und und und ... Für jeden Geschmack sollte bei Redismo der passende USB-Stick zu finden sein. Die kleinen Speichersticks mit einer Kapazität von 2GB sind zwar relativ billig zu haben, dafür muss man aber mindestens 50, teilweise sogar 500 Stück bestellen.…

Weiterlesen

Pure Siesta DAB Radio
Mit dem Siesta bringt der Hersteller Pure ein Weckerradio, welches auch die neuen digitalen Radiostationen (DAB) empfangen kann. Nebenbei versteht es sich auch auf herkömmliche UKW-Sender. Pure Siesta Weckradio für DAB Das Pure Siesta ist ein ganz normales Weckradio - das mit DAB wecken kann. Wie es sich für ein gutes Weckradio gehört, gibt es drei unabhängige Alarmzeiten, die wahlweise per Radio oder Piepser wecken. Die Zeiten passen sich dem Wochenrhythmus automatisch an. Bei DAB und RDS-UKW-Stationen wird im…

Weiterlesen

Pinkelspiel
Ein Pinkel-Videospiel ist in Belgien verboten worden. Es handle sich um ein öffentliches Ärgernis, sagte die Polizei. Wir hoffen mal, die Rennstrecke in diesem Videogame ist weitgehend kurvenfrei: In "Place To Pee" muss der Spieler (sorry Mädels, nur Jungs zugelassen!) einen Rennwagen mit seinem Pinkelstrahl steuern. Nach der Aufforderung "Press Piss To Start" gehts los. Etwas nach links oder rechts, und der Wagen schert aus; etwas mehr nach links der rechts, und der Pinkelnachbar wird nass und sauer. Bereits…

Weiterlesen

Optimus Maximus Tastatur Keyboard mit OLED-Tasten
Optimus Maximus ist eine frei belegbare Tastatur, deren Tasten aus Displays bestehen. Jetzt soll das Keyboard mit OLED-Tasten ausgeliefert werden - und Designer Art Lebedev verspricht eine günstigere Version. Optimus Maximus in weiss. Art Lebedev dokumentiert jeden Schritt der Produktion im Blog. Ausverkauft! meldet der russische Designer Art Lebedev, dessen Tastatur "Optimus Maximus" - deren jede einzelne Taste aus einem organischen Display besteht und so vollkommen frei und spezifisch für jede Anwendung…

Weiterlesen

USB-Weinflasche
Weinkenner und Winzer haben bei uns bislang nicht unbedingt die Liste der geekigsten Bürger angeführt, aber so kann man sich täuschen. Dieser 1GB-USB-Stick im Look einer Weinflasche kostet zwar ?35, dafür kriegt man aber nicht bloss Speicherplatz, sondern auch "lustige" Handy-Klingeltöne (wie zum Beispiel das Geräusch, wie eine Flasche Wein entkorkt und eingeschenkt wird) und mehr: Einen Bildschirmschoner, eine digitale Tour durch das Pontet Canet Weingut und die Software "Open Cellar", welche einem dabei helfen…

Weiterlesen

0710 paragon spiegel
Routenplaner im Rückspiegel: Paragon verbaut den Mirror Pilot in Spiegeln von Magna Donnelly. Praktisch, wenn auch sehr klein geraten. Etwas klein scheint das Display geraten zu sein: Der Mirror-Pilot Mobile Nagigationsgeräte sind zwar billig, lassen sich aber kaum unfallsicher im Fahrzeug installiert und sind zudem diebstahlgefährdet. Im Blickfeld des Fahrers wird zudem das Sichtfeld eingeschränkt. Zudem stören Kabel und Halterung. Ein "Display" ist aber ohnehin in jedem Auto fest installiert: Der…

Weiterlesen

Image
Wuala-Gründer Dominik Grolimund liefert technische Hintergründe und Einblicke in sein Unternehmen im TechTalk am Google-Hauptsitz in Mountainview. Wuala-Gründer Dominik Grolimund steht bei Google Red' und Antwort (Screenshot Youtube Google Techtalk). Das Interesse an Wuala, einem Online-Speicherdienst auf Basis von Filesharing-Technologie, ist bereits sehr gross. Dazu ist der Co-Gründer der Zürcher Caleido AG auch durchs Silicon Valley getingelt und hat via neuerdings.com einige hundert Alpha-Tester eingeladen.…

Weiterlesen

HP Pavilion Elite m9090
Mit dem HP Pavilion Elite m9090 erhält einen gelungenen Kompromiss aus Leistung und Preis, wer sich einen flinken, aber bezahlbaren Spiele-PC unter den Weihnachtsbaum wünscht. Ein Quad-Core Intel (Q6600), eine flinke Grafikkarte (NVIDIA GeForce 8600GT), 4 Gigabyte Speicher (in Deutschland gibt es nur drei) und ein Terabyte Festplattenplatz (in Deutschland 500 Gigabyte) versprechen Spielspass auch bei anspruchsvollen Games. Mit einem Preis von 1399 Euro beziehungsweise 2199 Franken ist die Spasskiste sogar…

Weiterlesen

Philips-CE-Festplatte-SPE9025CC
Philips bringt Multimedia-Festplatten mit USB und Videoanschluß fürs Wohnzimmer. Oder als NAS mit Netzwerk-Anschluss. Festplatte mit TV-Ausgang und Fernbedienung: Philips SPE9025CC (Bild: Philips) Die externe Multimedia-Festplatte Philips SPE9025CC ersetzt den eher störenden, lärmenden Wohnzimmer-PC: Über USB 2.0 auf sie übertragene Filme, Musikstücke oder Bilder müssen nicht mehr umständlich konvertiert oder gar auf DVD gebrannt werden - die Festplatte hat bereits Anschlüsse für Fernseher und Stereoanlage. …

Weiterlesen

gphone_thumb.jpg
Google-Phone - und wieder gibt's neue Bilder: Wenn die Suchmaschine ein Mobiltelefon auf den Markt bringen sollte, würde es so aussehen - sagen gaaaaanz sichere Quellen. Nachdem wir im März bereits über ein "Google phone" in greifbarer Nähe berichteten, tauchen nun neue Bilder auf, die selbstverständlich aus todsicherer Quelle stammen. So schreibt "The India Street", ein indisches Analystenblog, dass gemäss eines Industrie-Insiders das sagenumwobene Telefon wie abgebildet aussehen soll. Der Hersteller sei E28…

Weiterlesen

Skypephone-blue-black
Skypephone - das ist kostenlose Daten-Telefonie via UMTS in vielen Ländern. Ab sofort beispielsweise in Grossbritannien. So unschick ist es nicht: Skypephone von "3" (Bild: Skype) Skype, das proprietäre Internet-Telefonie-Protokoll, hat sich stark verbreitet - und Ebay viel Geld gekostet. Einziger Nachteil für den Benutzer: Man braucht einen PC - und der macht mitunter soviel Lärm, daß es keinen Spaß mehr macht mit dem Telefonieren. Deshalb wurden auch schon Skype-Schnurlostelefone entwickelt. In…

Weiterlesen

OLPC XO 100 Dollar Laptop
Nachdem wir vor einigen Monaten über eine Preissteigerung auf 188$ berichtet hatten, kommt nun die nächste Ohrfeige für willige OLPC-Käufer. Der Preis des XO wurde neu auf 200$ angesetzt. Doch damit die Kauflust der teilnehmenden Länder nicht völlig versiegt, beträgt jetzt die Mindestbestellmenge für das Gerät zum neuen Preis 10'000 Stück. Wer zwischen 2000 und 10'000 Laptops bestellt, kriegt ihn für 250 Dollar, eine Bestellung zwischen 100 und 2000 Einheiten schlägt mit je 300 Dollar zu Buche. Leider…

Weiterlesen

WinTV-CI Hauppauge Pay-TV-Modul USB
Pay-TV war bisher vom PC ausgeschlossen, weil der CI-Slot für das CAM-Modul fehlte. Hauppauge bietet nun für seine eigenen TV-Karten mit einem Zusatzmodul Abhilfe. Am USB-Port des PCs angestöpselt, können nun auch Pay-TV-Programme auf dem PC geguckt werden (Bild: Hauppauge) Mit dem WinTV-CI bietet Hauppauge für seine internen und externen TV-Lösungen aus der WinTV-NOVA- und WinTV-HVR-Serie ein USB-Zusatzmodul an, um für die Entschlüsselung, Wiedergabe und Aufnahme von PayTV-Programmen nach der DVB-S2-, DVB-S-…

Weiterlesen

Panasonic-DIGA-DMR-EX80S-DVR-DVB-S-open-slot-wdroth
DVD-Rekorder und Sat-Empfänger mit Festplatte: Der DIGA DMR-EX80S von Panasonic ist das erste solche Kombigerät - und neuerdings.com hat ihn getestet. Mit dem DIGA DMR werden in in Europa auch noch drei - sonst schwer beschaffbare - DVD-RAM-Scheiben mitgeliefert (Bild: W.D.Roth) Bislang hielten sich die klassischen japanischen Unterhaltungselektronikhersteller von der Satellitentechnik fern. Panasonic hat es - auch wenn man noch vor 2 Jahren vor der versammelten Presse erklärte, das ginge a) nicht und würde…

Weiterlesen

Digidesign avid mbox 2 micro
  Ein Mischpult für den USB-Anschluss gibts in Form des Mbox 2 Micro von Digidesign. Der Winzling dient als Dongle zum Bearbeiten von ProTools-Sessions des gleichen Herstellers unterwegs. Kein Musiker, der was auf sich hält, hat Zeit, um ganze Wochen im Studio zu verbringen. Zwischen euphorischen Live-Gigs findet er kaum Platz in seinem Terminkalender, um die frisch aufgenommenen Spuren für das nächste Release abzumischen - die Plattenfirma macht aber bereits Druck für die Lieferung neuer musikalischer…

Weiterlesen

200710271729
Ist ein Upgrade auf OS XLeopard wirklich ein Muss für Mac-Besitzer? Und kann Apple den Innovationsabstand zu Windows Vista wieder herstellen? Wir ziehen Bilanz. Teil II: Mac OS X Leopard - Viel Neues, wenig Spektakuläres Ohne Zweifel: 2007 war ein wichtiges Jahr für die Personal-Computer-Branche. Microsoft lancierte Windows Vista und Office 2007, und im Apple-Lager wurden mit iLife'08, iWork'08 und jetzt Leopard ebenfalls alle wichtigen Softwareprodukte rundumerneuert. Auf der Windows-Seite musste Vista reichlich…

Weiterlesen

Cubicle Alarm System
Nach der Klingel für die Cubicle genannten Mini-Büros, präsentiert ThinkGeek nun eine Alarmanlage für die eigenen vier Bürowände. Nicht nur in unseren Büros finden sich Dinge, die andere Leute gerne haben möchten - Sei es ein cooles Testgerät oder einfach nur Ware für das leibliche Wohl . Und häufig wünscht man sich, dass die Arbeitskollegen ihre Wurstfinger davon lassen. Genau hierbei soll einem das Cubicle Alarm System von ThinkGeek zu Hilfe kommen. Das dreistufige "Verteidigungssystem" verspricht…

Weiterlesen

t-mobile-iphone-tarife
Die Preise für den iPhone-Vetrag bei T-Mobile sind bekannt. Zum Apple-Telefon gibts sowas wie eine Flatrate - die mal wieder nur eine halbe Sache ist. Nun, es hätte sicher schlimmer kommen können: Für den nur durch EDGE statt UMTS - was aber nicht unbedingt ein Nachteil sein muß - gezähmten Datenverkehr eines iPhones bieten alle drei neuen T-Mobile-Tarife eine Datenflatrate. Man darf also hemmungslos rumklicken, -surfen und -mailen. Update: Die hemmunglose Klickerei gilt theoretisch. Denn die Flatrate Gilt nur für…

Weiterlesen

wissenschaft
Die Mathematiker- und die Einstein-Uhr vom Wissenschafts-Shop lösen die funkgestellten Atomuhren mit mehr Originalität ab. neuerdings.com hat beide getestet. Es gibt ja so manche Leute, die auf die Ziffern auf dem Ziffernblatt aus Designgründen verzichten. Diese Mathematiker-Uhr vom Wissenschaft-Shop zeigt einem allerdings eher krumme Stunden an... (Bild: W.D.Roth) Die Zeit, sie hetzt uns - vor allem durch ihren Mangel. Die eine Stunde, die wir heute nacht hinzugewonnen haben, geht alleine schon für das…

Weiterlesen

Mac OS X Leopard TimeMachine
Mac OS X Leopard bietet neben Neben vielen kleinen Verbesserungen auch ein paar neue und aufpolierte Applikationen. Teil III: Mac OS X Leopard - Fazit: Unspektakulär, solide Teil I: Mac OS X Leopard - Viel Neues, wenig Spektakuläres TimeMachine, das in Leopard integriertete Backup. Bisher hatte Apple eine ziemlich nonchalante Haltung gegenüber Backups: Möge sich der datensicherungswillige Benutzer doch bitte eine Drittapplikation kaufen. Oder seine Daten von Hand kopieren. Während es in der Windows-Welt…

Weiterlesen

Pinnacle PCTV to go 3D
Pinnacle TV to go verbreitet nicht nur ein beliebiges Videosignal via Ethernet oder WLAN im ganzen Haus: Auf das heimische Fernsehprogramm kann man sogar via Internet zugreifen. Pinnacle PCTV to go im Test, zum Teil I Die Pinnacle PCTV to go Box bietet in der teureren Version auch Wireless-Streaming Wer über genügend Bandbreite verfügt, kann dank Pinnacle TV to go auf Fidschi die bayrischen Lokalnachrichten sehen. Clever, aber umständlich ist die Fähigkeit, TV to go direkt in das Mediacenter von Windows…

Weiterlesen

Max OS X 10.5 Leopard Box
Wir nehmen das neue Betriebssystem Leopard OS X 10.5 für den Mac unter die Lupe. Sollten Mac-User jetzt schon upgraden? Und haben Windows-Benutzer vielleicht einen Grund mehr, sich einen Wechsel zu überlegen? Teil II: Neue und aufpolierte Anwendungen Teil III: Mac OS X Leopard - Fazit: Unspektakulär, solide Mehr als zwei Jahre musste die Mac-Gemeinde auf eine neue Version von Mac OS X warten. Gestern kam nun endlich, mit vier Monaten Verspätung, Mac OS X 10.5, besser bekannt als "Leopard", auf den Markt.…

Weiterlesen

Review Test Pinnacle PCTV to go Box
Pinnacle PCTV to go bringt den zunehmend durch Verschlüsselung und Settop-Boxen gefesselten Fernsehkonsumenten ein Stück Freiheit zurück. Die Box sendet ein beliebiges Videosignal von Receivern oder Empfängerboxen via LAN ins ganze Haus oder sogar ins Internet. Gemütliches Schlafzimmer-Notebook-Glotzen wird so wieder Realität. Pinnacle PCTV to go, Praxistest Internet-Streaming, Test Teil II Pinnacle PCTV to Go - macht aus Fernsehen wieder Fernsehen? Das waren noch Zeiten, als aus jeder Kabel- oder…

Weiterlesen

Fingers
Die einfachen Ideen sind manchmal die besten. Auch wenn in der Branche in überall auf kabellose Lösungen hingearbeitet wird, ist der Kabelsalat auf oder unter dem Schreibtisch für uns alle eine traurige Realität. Fingers beseitigt zwar keine Kabel, hilft aber den Kabelsalat in den Griff zu bekommen. Der aus Acrylglas gefertigte Notebookständer hebt den Laptop um 5cm an, was angeblich ein ergonomischeres Arbeiten ermöglicht, da der Bildschirm eher auf Augenhöhe ist (oder, genau genommen, 5cm näher dran). Der Clou…

Weiterlesen

Leopard#1 450px 2007-10-26
Der von Apple gross angekündigte Verkaufsstart von Mac OS X 10.5 (genannt Leopard) entpuppt sich vor Ort als wenig spektakulär. Von Frank Schleich 18.00 Uhr, Ortstermin bei Ingenodata in Basel. Der «Special-Intro-Day» (auf Deutsch etwas schwerfälliger die «Leopard-Veranstaltung») beginnt, genau wie von Apple vorgeschrieben, pünktlich zur vollen Stunde und besteht aus? verkaufen. Zugegeben, der Umstand, dass der Shop bis 20 Uhr geöffnet bleibt, ist etwas Besonderes, aber eben auch das einzige. Ansonsten hält…

Weiterlesen

xbox-360-hd-dvd
Nix ist mit in die XBox 360 integriertem HD-DVD-Laufwerk. Sagt ein Toshiba-Informant. Sauber getrennt: XBox 360 und HD-DVD-Laufwerk. Die Gerüchteküche brodelte schon seit längerem. Insiderkreise liessen verlauten, dass Microsoft in Zusammenarbeit mit Hersteller Toshiba plante, bald eine neue Version der Xbox 360 mit integriertem HD-DVD-Laufwerk auf den Markt zu werfen. Wer sich nun letzte Woche bereits in Geduld-Mantras und grossem Budgetieren geübt hatte, damit auch endlich der Wunsch eines Kombogerätes in…

Weiterlesen

Clipboard02
Eine Besonderheit der netzwerkfähigen Festplatte Zyxel NSA-220 ist die Zertifizierung der "Digital Living Network Alliance", in der sich über 200 Hersteller zusammengefunden haben, um Unterhaltungsgeräte und Computerdateien zu verschmelzen. Es gibt inzwischen Internetradios, Videorecorder, Fernseher und Settop-Boxen mit DLNA-Kleber. Ein DLNA-Fernseher könnte also via Ethernet direkt auf die Zyxel-Box zugreifen und Filme abspielen. Die Verwaltung des Zyxel NSA 220: Aufgeräumt und übersichtlich. Der Haken ist…

Weiterlesen

Sony DSC-T2
Die Sony DSC-T2 bringt als erste Kompatkkamera internen Speicher im Gigabyte-Bereich mit - 4GB, um genau zu sein. Dank Lächel-Erkennung füllt sie ihn, sobald jemand grinst... Bonbonfarben für Gadgets sind momentan im Trend, und haufenweise Hersteller geben ihren Geräten mit bunten Lackierungen den letzten Schliff. Auch Sony ist da mit von der Partie. Jüngstes Beispiel: Die neue Cybershot DSC-T2-Kompaktkamera. Die Eigenschaften im einzelnen: 8 Megapixel Auflösung, 4GB interner Speicher, der mittels Memory Stick…

Weiterlesen

Phonefingers Iphone-Screenschutz
Phonefingers sind das Latex für die Patschehändchen: Sie verhindern schlieren auf dem iPhone- (oder iPod Touch) Screen. Geräte mit Touchscreens haben immer einen unpraktischen Nebeneffekt: Die Finger hinterlassen unschöne Flecken, so dass man regelmäßig mit einem Reinigungstuch ran muss, um sie wieder zu entfernen. Schutzhüllen gibt es mittlerweile für praktisch alles, was sich verpacken lässt. Warum also nicht auch den Finger mit einem Überzieher versehen? Genau das kann man mit den Phonefingers. Praktisch…

Weiterlesen

MIXA
Die gute alte Kassette hat doch noch nicht ausgedient, zumindest macht MIXA sie wieder salonfähig -- und die User haben Einfluss auf den Style. Heute kennt wohl noch kaum einer der unter 20-jährigen die Kompakt-Kassette bzw. hat sie je ausgiebig genutzt. Von der Audio-Qualität her sicherlich verständlich, dass ihr auch niemand wirklich nachtrauert. MIXA macht die Kassette nun wieder attraktiv, auch wenn nur die Plastik-Hülle wieder zum Einsatz kommt. MIXA ist nämlich nichts anderes als ein 1GB USB Stick, der…

Weiterlesen

zyxel nsa 220 Heimserver
Zyxel wagt mit der Netzwerkfestplatte NSA-220 den Schritt in die vernetzte Unterhaltung. Der "beinahe-Homeserver" fasst zwei Festplatten mit je 750 Gigabyte Speicher und stellt deren Daten ohne PC-Unterstützung im Netzwerk zur Verfügung. Da die Box nebenbei auch als DLNA-Server werkelt, harmoniert sie gut mit zusätzlichen Musik- oder Videoplayern in Stube, Küche und Schlafzimmer. Von zwei Dingen kriegt der wahre Technikfreund nie genug: Blinkenden Lämpchen und Speicherplatz. Der taiwanesische Hersteller Zyxel…

Weiterlesen

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!